07.07.2019 14:11 |

Historisches Blitz-Aus

Tomic erklärt Lustlos-Auftritt - Strafe zu hoch?

Bernard Tomic will gegen eine hohe Geldstrafe in Wimbledon berufen. Bei seiner 2:6,1:6,4:6-Niederlage in der ersten Runde gegen den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga hatte der Australier nach Ansicht der Veranstalter zu wenig Einsatz gezeigt, das Match war nach nur 58 Minuten vorbei. Es war das kürzeste Wimbledon-Herrenmatch seit 15 Jahren

Dem Australier, der sich in der Vergangenheit schon des Öfteren den Ruf der Lustlosigkeit erworben hatte, wurde daraufhin das gesamte Erstrundenpreisgeld in Höhe von 45.000 Pfund (50.165,55 Euro) gestrichen. Die Strafe war selbst von einigen ATP-Kollegen als zu hoch empfunden worden. Tomic begründete den Auftritt damit, dass er sich nach seinem Turnierauftritt in der Türkei und einigen Matches bei 40 Grad Celsius nicht wohlgefühlt habe. „Ich habe gegen einen der fünf besten Spieler auf Rasen 2:6,1:6,4:6 verloren, ich habe nicht 0:6,0:6,0:6 verloren“, rechtfertigte sich Tomic.

Übrigens: Tomic hält einen traurigen Rekord - und zwar den für das kürzeste Tennis-Match in der Geschichte der ATP-Tour. In lediglich 28 Minuten und 20 Sekunden besiegte Jarkko Nieminen 2014 in Miami Tomic mit 6:0 und 6:1. Der Australier liegt derzeit auf Rang 96 der ATP-Weltrangliste, war auch schon die Nummer 17. Davon ist er derzeit jedoch weit entfernt ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen