13.06.2019 19:55 |

Gebäude evakuiert

Feuer in Hochhaus: Bewohnerin (71) tot geborgen

Bei einem Brand in einem Hochhaus in Wien-Favoriten ist am Donnerstagabend eine 71-jährige Bewohnerin ums Leben gekommen, zwei weitere Betroffene wurden mit Rauchgasvergiftungen ins Spital gebracht. Die Wiener Berufsfeuerwehr war mit insgesamt 90 Mann im Einsatz, der Brand war gegen 19.45 Uhr unter Kontrolle,

Zu dem Brand kam es gegen 18 Uhr in einer Wohnung im zweiten Stock des Gebäudes in der Laaer-Berg-Straße. Es wurde vorübergehend sogar Alarmstufe 3 ausgerufen. Aus dem betroffenen Haus wurden dann mehrere Menschen evakuiert, wobei die 71-Jährige nur mehr leblos geborgen werden konnte. Trotz Reanimationsversuchen der Berufsrettung verstarb das Opfer am Einsatzort.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung gestaltete sich die Evakuierung des Gebäudes schwierig. Zwei Menschen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebraucht. Eine dritte Person verweigerte den Transport und wurde so wie zwei weitere Personen in häusliche Pflege übergeben. Ein Team der Akutbetreuung betreute die Angehörigen der Verstorbenen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
2.-Liga-Überraschung
2:1! GAK stutzt Rieder „Wikingern“ die Hörner
Fußball National
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden treffen auf Popstars und Schlager
Oberösterreich
200 Jobs betroffen
Tochterfirma insolvent: HTI-Konzern in Gefahr
Oberösterreich
„Krone“ dankt Helfern
„Ihr macht diese Welt um ein Stück besser!“
Steiermark
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International
Fahrwerk gebrochen
Mega-Doppeldecker legt Bruchlandung hin
Oberösterreich
ÖVP, FPÖ & SPÖ einig
Durchschnittspensionisten: 30 Euro mehr ab 2020
Österreich
Wien Wetter

Newsletter