02.06.2019 22:31 |

Schwere Sachschäden

Einbrecher wüteten in der Schule in St. Paul

Ein Bild der Verwüstung bot sich den Polizeibeamten heute, Sontnag, in der Schule in St. Paul im Lavanttal: In das Gebäude war übers Wochenende eingebrochen worden, die Tätter hatten enorme Sachbeschädigungen hinterlassen. Ob estwas gestohlen wurde, ist noch Gegenstand der Ermittlungen.

Ob Jugendliche, vielleicht wegen schlechter Noten, zu Kriminellen wurden, ist ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen. Denn am Tatort sieht es wüst aus, ein Gewinn für die Täter ist nicht zu erkennen. Die Unbekannten brachen in der Portierlogen einen Kasten und einen Schreibtisch auf und fanden eine Handkassa, in der wiederum Schlüssel zu den versperrten Räumen lagen. Im ersten Stock und im Keller brachen sie Türen und Schreibtische auf, beschädigten Tische, Türen, Schultafeln und besprühten Wände mit Lack. Am Kaffee- und am Getränkeautomaten scheiterten die Einbrecher aber. Der Gesamtschaden ist noch nicht beziffert.

Christina Natascha Kogler
Christina Natascha Kogler

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Nagelsmann stinksauer
RB-Coach kritisiert Doping-Jäger wegen Hinteregger
Fußball International
„Koalition fortsetzen“
FPÖ buhlt auf Wahlplakaten um Gunst der Türkisen
Österreich
Was für uns zählt
Österreicher urlauben am liebsten in der Heimat
Reisen & Urlaub
Maggies Kolumne
Versteigerung von Hunden!
Tierecke

Newsletter