Mo, 20. Mai 2019
04.05.2019 08:05

Nach „Krone“-Bericht

Wr. Neustadt-Krach: Senat streckt seine Fühler aus

Nach den schweren Vorwürfen von Ex-Trainer Fellner wird die Liga in Form des Lizenzierungsausschusses aktiv und fordert den Klub zu einer Stellungnahme auf. Somit droht Zweitligist Wr. Neustadt ein Verfahren. Indes feierte der FAC nach sieben sieglosen Partien ein 1:0 gegen Horn. Die Violets unterlagen Wattens mit 1:2.

Der „Krone“-Bericht über die Missstände beim SC Wr. Neustadt schlug am Freitag erwartungsgemäß hohe Wellen. Am frühen Morgen verkündete Sportstadtrat Philipp Gerstenmayer per Aussendung, dass sich die Stadt in dieser Causa nicht einmischen wird. Warum auch - der Fall ist ohnehin Thema für den beurlaubten Trainer Gerhard Fellner, Präsidentin Katja Putzenlechner und den bei der Bundesliga für die Lizenzvergabe zuständigen Senat 5 . . .

. . . der laut Liga-Vorstand Christian Ebenbauer auch aktiv werden wird. „Der Klub muss eine Stellungnahmeabgeben, danach entscheidet der Senat, ob ein Verfahren eingeleitet wird oder nicht.“ Die Sache könnte aber auch für Fellner heikel werden. Der Ex-Coach gab an, dass er trotz Gehaltsrückständen unterschrieb, dass nichts offen wäre, um die Lizenz nicht zu gefährden und in Folge den sogenannten Lizenzbonus für Nichtaufsteiger in der Höhevon 200.000 Euro zu ermöglichen. Ebenbauer: „Das ist für mich wie eine Selbstanzeige.“Dreier und ComebackWährend der FAC nach 64 Tagen mit dem Heim-1:0 über Horn endlich wieder auf die Siegerstraße fand. Goldtorschütze Umjenovic blieb knapp vor Seitenwechsel vom Punkt aus cool. Zusätzlich kehrte Stürmer Oliver Markoutz nach achtwöchiger Verletzungspause (Schlüsselbeinbruch) zurück. „Mir ist nach Spielende ein Stein vom Herzen gefallen - und für den Oli freut es mich umso mehr“, so Trainer Heraf.

Während die Young Violets gegen Wattens eine bittere Pille schlucken mussten. Beim Stand von 1:1 machte Violets-Goalie Kos den Hausherren mit einem Elfer-Foul ein Geschenk (90.). Der eingewechselte Kurt verwandelte sicher.

Hannes Steiner und Lukas Schneider, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Wahnsinns“-Preise
Champions-League-Finale um 2 Euro: „Ich wär blöd“
Fußball International
Neuer Nürnberg-Trainer
„Riesige Historie!“ Canadi beim „Club“ vorgestellt
Fußball International
Schwere Vorwürfe
Manipulation? Elf Spieler in Georgien festgenommen
Fußball International
Hoppala bei Feier
Ronaldo-Bub kriegt Meisterschaftspokal ins Gesicht
Fußball International
„Er passt perfekt“
Eine Million Ablöse! Walter neuer Stuttgart-Coach
Fußball International
krone.at-Sportstudio
LASK fliegt zu Arsenal ++ Özil speist mit Erdogan
Video Show Sport-Studio
Das Boateng-Drama
Die Einsamkeit des vergessenen Bayern-Stars
Fußball International
Bewunderer von Zidane
PSG-Superstar Mbappe denkt über einen Wechsel nach
Fußball International
Heißes Gerücht
Ex-Rapid-Sportchef Bickel: Ab zu Hannover 96?
Fußball International
Spielplan
18.05.
19.05.
20.05.
21.05.
22.05.
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
Italien - Serie A
Lazio Rom
20.30
FC Bologna
Türkei - Süper Lig
Ankaragucu
19.00
Sivasspor
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
19.00
Fenerbahce
Russland - Premier League
FC Rubin Kazan
18.00
FK Anschi Machatschkala
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
20.30
FC Union Berlin

Newsletter