12.04.2019 23:37 |

Nach Magic Johnson

Paukenschlag! Lakers trennen sich von Coach Walton

Die Los Angeles Lakers haben sich nach drei Jahren von ihrem Trainer Luke Walton getrennt. Der 16-fache Champion der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA hatte in dieser Saison zum sechsten Mal in Folge das Play-off verpasst. 

Mit einer Bilanz von 37 Siegen und 45 Niederlagen reichte es für das Team um LeBron James nur zum zehnten Platz in der Western Conference. Am Dienstag war bereits der frühere Superstar Earvin „Magic“ Johnson als Präsident der Lakers zurückgetreten.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol