08.04.2019 05:43 |

Mit 73 Eiern trächtig!

Größten weiblichen Big-Cypress-Python getötet

Mehr als fünf Meter lang und fast 65 Kilo schwer - im zu den Everglades gehörenden Big Cypress National Reserve ist vor Kurzem der größte weibliche Python der Gegend gefangen worden. Die vier Forscher, die die mit 73 Eiern trächtige Schlange entdeckt hatten, ließen sich mit dem riesigen Tier ablichten. Weil die Spezies „invasiv“ sei, wurden die Eier zerstört und der Python eingeschläfert.

Es sei ein Rekordfang gewesen, gaben die Forscher des Big Cypress National Preserve im Norden des Everglades-Nationalparks im US-Bundesstaat Florida auf ihrer Facebookseite bekannt. Der Python sei die größte Schlange gewesen, die je von dem Gebiet entfernt worden sei. Entdeckt habe man das riesige Weibchen, als die Wissenschaftler auf der Suche nach einem gekennzeichneten männlichen Python gewesen seien.

Ausgesetzte Tiere breiten sich in dem Gebiet aus
Das Tier habe eingeschläfert werden müssen, um andere Wildtiere der Gegend zu schützen. Pythons seien eine „invasive“ Spezies, die es zu bekämpfen gelte, so die Forscher. Normalerweise kämen Pythons in Südostasien, Afrika und Mittel- sowie Südamerika vor. In den Everglades illegal ausgesetzte Tiere, die sich fortgepflanzt hätten, hätten sich nun aber auch im Big Cypress National Preserve ausgebreitet.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen