Mi, 24. April 2019
18.03.2019 15:12

Trennung von Thea

Thomas Gottschalk: Ehe-Aus nach 42 Jahren

Vor vier Monaten ist das Anwesen der Gottschalks bei der verheerenden Feuer-Katastrophe in Los Angeles abgebrannt. Ein anderes Feuer ist hingegen erloschen - nämlich das ihrer Liebe. Über ihren Anwalt gab das ehemalige Traumpaar jetzt die Trennung bekannt.

Fast ein halbes Jahrhundert waren Thomas Gottschalk und die Schauspielerin Thea eines der Vorzeigepaare Deutschlands. Krisen und Skandale suchte man vergeblich. Stattdessen präsentierten sie sich bei gemeinsamen Auftritten stets harmonisch und einander zärtlich zugeneigt. Sogar einen öffentlichen Liebesbeweis machte die TV-Legende noch vor wenigen Jahren.

In der Talk-Sendung mit Moderator Markus Lanz bezeichnete er seine Frau als „Granate“. Auf die Frage, wie kaputt seine Ehe sei, sagte er: „Kein Mensch wird behaupten, dass man sich 40 Jahre jeden Tag Rosen streut. Aber neulich war ich mit meiner Frau in irgendeiner Kneipe und da hab ich zu ihr gesagt, ohne zu lügen: ‚Thea, ich möchte mit keiner anderen Frau der Welt an irgendeinem anderen Ort auf dieser Welt sitzen.‘“

„An Scheidung habe ich nicht gedacht, an Mord dagegen öfter“
Im Gespräch zitierte Lanz auch einen bekannten Satz des Entertainers: „An Scheidung habe ich nicht gedacht, an Mord dagegen öfter.“ Nun scheint Thomas Gottschalk dieser Gedanke doch aus einem noch unbekannten Grund gekommen zu sein. Der Rechtsanwalt Christian Schertz bestätigt, dass beide ab sofort getrennte Wege gehen.

Gottschalk und seine fünf Jahre ältere Frau hatten sich in den 1970er-Jahren in München kennengelernt - bei einem Medizinerball, wie der Moderator oft erzählte. Gemeinsam haben sie zwei Söhne.

Jasmin Newman
Jasmin Newman

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
ORF-Skandal in „ZiB 2“
Vilimsky streitet mit Wolf vor laufender Kamera
Österreich
Premier League
Rekord-Tor reicht Southampton nicht zum Sieg
Fußball International
Sieg gegen HSV
Pokal-Finale! Leipzig träumt vom ersten Titel
Fußball International
Rapid-Coach Kühbauer:
„Wichtig, dass es im Fußball eine Pause gibt“
Fußball National
Wacker bleibt Letzter
Altach überrollt Innsbruck im West-Derby
Fußball National
Sieg in Hartberg
Rapid nach zwei argen Goalie-Patzern in Tor-Laune
Fußball International
Seine Pläne im Video
Hier spricht LASK-Coach Glasner über Wolfsburg
Fußball National
Supersprint im Video
Mbappe sogar schneller als Bolt beim Weltrekord
Fußball International

Newsletter