23.02.2019 16:47 |

In Villach

Parfumdiebe scheiterten am Alarm

Dass der akustische Alarm im Geschäft eines Einkaufszentrums in Villach anschlägt, damit haben die Parfumdiebe wohl nicht gerechnet. Die Unbekannten konnten trotzdem die Flucht ergreifen.

Zwei Unbekannte packten Samstagnachmittag 20 hochpreisige Parfums im Wert von 1.800 Euro in eine mit Alufolie präparierte Einkaufstasche ein. Die Männer, mit einem südländischen Aussehen, schlichen sich dann an der Kassa vorbei und glaubten, dass sie es aus dem Geschäft schaffen würden, ohne bemerkt zu werden. Doch da haben die Gauner wohl falsch gedacht. Denn plötzlich ging der Alarm bei der Ausgangstüre los.

Die Filialleiterin konnte die beiden noch aufhalten. Einer der beiden stellte die präparierte Einkaufstasche mit den Parfums  am Boden ab. Dann liefen die zwei Gauner in eine unbekannte Richtung.

Von der Filialleiterin konnte nur eine sehr vage Personsbeschreibung abgegeben werden. Auf die Videoüberwachung konnte wegen eines Computerproblems zu diesem Zeitpunkt leider nicht zugegriffen werden. Deshalb bittet die Polizei um mögliche Hinweise. Von den Tätern fehlt nach wie vor jede Spur.

Elisa Aschbacher
Elisa Aschbacher
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter