21.02.2019 13:31 |

Coole Kollektion

Behati Prinsloo ist ein „Jeans-Mädchen“

Dass Behati Prinsloo nicht nur in Unterwäsche eine gute Figur macht, das beweist die Victoria‘s-Secret-Beauty gerade mit einer neuen Kampagne für die Jeansmarke 7 For All Mankind. Eine ideale Zusammenarbeit für die 30-Jährige, die sich selbst als absolutes „Jeans-Mädchen“ bezeichnet.

Behati Prinsloo verkündete die aufregende Neuigkeit auf ihrem Instagram-Account, wo sie eines der neuen Kampagnen-Bilder postete. „Mutter, Philanthropin, Naturliebhaberin und selbsternanntes ,Jeans-Mädchen‘. Ich bin Behati Prinsloo. Ich bin mehr als das, was man sieht. Ich bin die Menschheit. #wearemankind @7forallmankind“, schrieb die Gattin von Maroon-5-Frontman Adam Levine zu dem Foto.

7 For All Mankind ist eine Jeans-Marke, die sowohl von Frauen, als auch von Männern getragen werden kann. Das Unternehmen lobte Prinsloo für ihren Einsatz und schwärmte, dass die Kampagne mit dem Victoria‘s-Secret-Engel ein Kinderspiel gewesen sei. „Was wir am meisten an Behati lieben, ist, dass sie mehr ist, als es den Anschein hat, jenseits dieser jüngeren Welle ikonischer Supermodels“, schwärmte das Jeanslabel in einem offiziellen Statement von seinem feschen Testimonial.

Die Mutter zweier Töchter verriet erst kürzlich, dass sie einen Großteil ihrer Schwangerschaft in „Yogahosen“ verbracht habe und es daher genieße, „sich wieder anzuziehen“.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Kurioses aus Portugal
13 Sekunden bis zum Tor ohne eine Ballberührung
Fußball International
Finale Verhandlungen
Rapid-Verteidiger kurz vor Wechsel in die Serie A
Fußball International
„Experte, aber ...“
Berater-Urteil zu Sidlo großteils vernichtend
Österreich
Wirbel um ÖFB-Star
Tabletten-Ärger: NADA prüft Hinteregger-Behandlung
Fußball International
Polizist überrollt
Tod am Campingplatz: Frau des Opfers saß am Steuer
Niederösterreich
Einst riet er ihn ab
„Super-Junge“! Klopp lobt Bayern für Coutinho-Coup
Fußball International
„Ende der Welt“
Ushuaia: Hier holen sich Ski-Asse den Feinschliff!
Video Wintersport

Newsletter