13.12.2018 07:59 |

Voll auf die Mütze!

Stunt-Men zollen „Super Smash Bros.“ ihren Tribut

Sie haben in Filmen und Serien wie „Avengers: Endgame“, „Avengers Infinity War“, „Godzilla: King of Monsters“, „The Walking Dead“ oder „MacGyver“ für die nötige Action gesorgt, jetzt lassen es vier professionelle Stunt-Männer vor der Kamera von YouTuber und Filmemacher „The Legend of Micah“ alias Micah Moore so richtig krachen. Um neue Stunt-Choreographien zu erproben, schlüpfen sie in einer Hommage an Nintendos neues Switch-Prügelspiel „Super Smash Bros. Ultimate“ in die Rollen bekannter Videospielhelden wie Super Mario und Link.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Vier Jahre nach seinem letzten Auftritt auf der kommerziell nicht sehr erfolgreichen Wii U kehrt Nintendos Prügel-Epos „Super Smash Bros.“ zurück, und zwar als allumfassende Ultimate-Version für die Switch. Im Test stellte das Game unter Beweis: Mit einer Vielzahl neuer Kämpfer, einem Füllhorn von Arenen, ganz neuen Modi und einem Soundtrack zum Niederknien liefert Nintendo hier ein Prügel-Rundumpaket ab, das Serien- und Genrefans die Freudentränen in die Augen treibt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 07. Juli 2022
Wetter Symbol