05.12.2018 10:20 |

Wie im Action-Film!

Heldenhafter Einsatz rettet Frau das Leben

In China wird ein junger Feuerwehrmann derzeit als Held gefeiert - denn nur seinem beherzten Eingreifen ist es zu verdanken, dass eine Frau vor dem sicheren Tod bewahrt werden konnte. Die Chinesin wollte sich aus dem fünften Stock eines Wohnhauses in die Tiefe stürzen.

Die junge Frau stand bereits am Abgrund, ihre Zehen ragten beinahe über den Fenstersims. Alle Versuche, sie vom Sprung abzuhalten, schienen nicht zu fruchten.

Sprung glich einem Stunt
Während Feuerwehrmänner am Boden versuchten, alles Mögliche vorzubereiten, um einen etwaigen Aufprall abzufedern, zögerte ihr Kollege nicht lange. Er kletterte auf die Fensterbank eines benachbarten Zimmers und sprang wie ein Stuntman auf den Fenstersims, auf dem die junge Frau stand. Dann packte er die Chinesin, schleppte sie zum geöffneten Fenster und zwang sie zurück in die Wohnung.

Schulter verletzt
Während sich der Feuerwehrmann bei der Rettungsaktion die Schulter auskugelte, kam die Frau ohne Verletzungen davon. Vielleicht helfen all die liebenswürdigen Postings in den sozialen Netzwerken und der neu gewonnene Heldenstatus, den Schmerz schneller vergessen zu lassen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Wachablöse“
Coutinho! Hat Müller bei Bayern schon ausgedient?
Fußball International
2:1 würde reichen
LASK: Bitte das Gleiche in Brügge noch einmal!
Fußball National
Sport für Schwangere
Mit Babybauch durch die Weinberge
Gesund & Fit

Newsletter