17.11.2018 09:16 |

Angst um Winterspiele

Olympia-Ausfall? Große Sorgen bei Felix Neureuther

Ski-Star Felix Neureuther hat sich im Training in Finnland den Daumen gebrochen und geht nicht davon aus, beim Slalom am Sonntag in Levi starten zu können. Der Deutsche macht sich aber nicht nur um seine Teilnahme Sorgen, er fürchtet auch einen Olympia-Ausfall.

„Ich mach‘ mir Sorgen, dass 2026 keine Olympischen Winterspiele stattfinden“, so der Deutsche gegenüber der „Bild“. Der Grund: Die Bürger der kanadischen Stadt Calgary haben sich gegen eine Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2026 entschieden. Nach einem Ausscheiden von Calgary würden noch Mailand/Cortina d‘Ampezzo und Stockholm als Kandidaten bleiben. In Schwedens Hauptstadt gibt es allerdings ebenfalls politischen Widerstand, in Italien ist eine Finanzierung möglicher Spiele unklar.

Neureuther hofft: „Das IOC wird schon wieder irgendeine Lösung finden. Aber vielleicht wäre es mal ganz gut, wenn sich kein Austragungsort findet. Dann würde das IOC aufwachen und es ändert sich was dramatisch.“

Der sympathische Technik-Spezialist hat Lösungsvorschläge parat:„Die Spiele müssten drastisch verkleinert werden. Es sollen ja keine Sportarten gestrichen werden, aber Disziplinen reduziert.“ Die Kosten sollen reduziert werden.„ Und das IOC sollte die ganze Kohle, die es daran verdient, an den Staat geben, der die Spiele ausrichtet, der sie dann in Bildung und in die Bewegung für die Leute stecken kann. Wir müssen wieder dahin kommen, dass die Leute die Spiele haben wollen und sie nicht aufgedrückt bekommen“, spricht Neureuther Klartext.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen