So, 17. Februar 2019
14.11.2018 19:43

Unbekannte flüchtig

Wechselbetrug im Lavanttal: Geld fehlt in Kassa

Erst beim Abrechnen der Kassa am Abend bemerkte eine Angestellte eines Wolfsberger Lebensmittelgeschäfts den Betrug: 100 Euro fehlten in der Kassa. Sie mussten weggekommen sein, als tagsüber ein Pärchen eine kleine Rechnung mit großem Geld bezahlte, das Wechselgeld noch kleiner haben wollte und die Angestelle dauernd forderte und ablenkte.

Mit einer 200 Euro-Banknote bezahlen eine Unbekannte und deren Begleiter in der Wolfsberger Filiale eines Lebensmittelgeschäftes eine geringe Rechnung. Sobald sie das Retourgeld in der Hand haben, wollen sie es in kleineren Scheinen. Hat die Kassiererin diesen Wunsch erfüllt, wird der Preis des Produktes reklamiert, die Ware zurückgegeben, das zuerst bezahlte Geld - also der 200 Euro-Schein - zurückverlangt. Doch die Täterin behält einen Hunderter des Wechselgeldes zurück. Das kann der Kassiererin kaum auffallen, denn der unbekannte Mann verwickelt sie während des Vorganges in ein Gespräch. Erst am Abend wird klar: In der Kassa fehlen 100 Euro. Und von den Geldwechselbetrügern fehlt jede Spur.

Christina Natascha Kogler
Christina Natascha Kogler

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Primera Division
Messi-Elfer reicht: Barcelona besiegt Valladolid!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Sabitzer-Tor bei Sieg für gnadenloses RB Leipzig!
Fußball International
Zu prüde für Bibi
Iran-TV strich Bayern-Kick, weil Steinhaus pfiff!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Werder „klaut“ in letzter Sekunde Remis in Berlin!
Fußball International
Fotos ärgern Zaniolo
Roms „Wunderkind“ zu Mutter: „Hör auf, du bist 40“
Fußball International
Gottesdienst geplant
Abschied: Trauerfeier für Sala in Argentinien
Fußball International
Passant als Retter
Frau stürzte mit zwei Kindern in Wienfluss
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.