31.10.2018 11:27 |

Teaser-Premiere

Thomas Stipsits ist die „Love Machine“

Kein Job, keine Freundin, keine Wohnung und nur noch 8% Akku: Der warmherzige Musiker Georgy Hillmaier ist am Tiefpunkt angelangt. Doch plötzlich eröffnet sich eine überraschende Karrierechance: Als Callboy bringt Georgy einer großen Anzahl Damen viel Freude - und das nicht nur mithilfe seines Luxuskörpers. Als er sich in seine Fahrlehrerin verliebt, wird sein Leben noch etwas komplizierter …    

Thomas Stipsits spielt in seiner neuen Komödie unter der Regie von Andreas Schmied einen verarmten Musiker, der sich prostituiert. Einen allerersten Eindruck davon gibt es hier auf krone.at, bei der Teaser-Premiere von „Love Machine“!

Kinostart von „Love Machine“ ist am 1. Februar 2019!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen