26.10.2018 06:44 |

165 statt 150 €

Höhere Förderung für die Heizkosten

Der Winter lässt vor allem sozial schwache Bürger wieder zittern: Denn die gestiegenen Heizkosten belasten das knappe monatliche Budget dieser Menschen zusätzlich. Deshalb wurde auf Initiative von SP-Soziallandesrat Norbert Darabos der Beschluss gefasst, den Heizkostenzuschuss deutlich zu erhöhen.

Jeder zweite Euro aus dem Landesbudget fließt in die Bereiche Soziales und Gesundheit. „Diese Mittel werden zielgerichtet eingesetzt und kommen, wie beim Heizkostenzuschuss, direkt bei jenen an, die es brauchen“, betont Soziallandesrat Norbert Darabos. Wie bereits im vergangenen Jahr, wird der Heizkostenzuschuss für einkommensschwache Bürger auch heuer wieder angehoben - und zwar auf 165 Euro. Darabos: „Damit sorgen wir dafür, dass jene, die weniger Geld zum Leben haben, leichter durch die kalte Jahreszeit kommen.“

Die Anträge auf Gewährung der Unterstützung können Niedrigverdiener mit Hauptwohnsitz im Burgenland zwischen 14. November und 28. Februar unter Vorlage eines Einkommensnachweises beim zuständigen Gemeindeamt stellen. Weitere Infos im Internet auf www.burgenland.at

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland Wetter
10° / 19°
heiter
11° / 24°
wolkig
9° / 20°
wolkig
10° / 21°
wolkig
11° / 22°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter