Mo, 17. Dezember 2018

Sexy Kurven in Dessous

19.09.2018 05:50

Granaten-Body gefällig? Das ist die Megan-Fox-Diät

Lange, dunkle Haare, sinnlicher Schmollmund und ein Hammerbody: Megan Fox ist einfach sexy! Doch wie schafft es die Dreifachmami, so toll auszusehen wie auf den aktuellen Fotos zu ihrer neuen Dessous-Kollektion von Frederick‘s of Hollywood? 

Seit einiger Zeit entwirft Megan Fox nicht nur Dessous für das US-Wäschelabel Frederick‘s of Hollywood, sondern rekelt sich auch noch selbst in den sinnlichen Stücken für die Kampagnen vor der Kamera. Kein Wunder, dass da die Fans verrücktspielen, kann die Mama von drei Buben ihre Traumkurven auch mit wenig Stoff am Körper bedenkenlos herzeigen. Aber ohne Fleiß kein Preis - auch nicht bei einer Hollywood-Beauty.

Megan Fox setzt auf Paleo-Diät
Für ihre Figur setzt Fox deshalb auch auf eine Kombination aus gesunder Ernährung und viel Sport. Bei der 32-Jährigen kommt hauptsächlich Essen gemäß der Paleo-Diät auf den Teller, wie sie vor einiger Zeit verriet. Demnach stehen überwiegend Lebensmittel mit hohem Eiweißanteil auf ihrem Speiseplan. Diese machen satt und fördern die Fettverbrennung. Kohlenhydrate, wie sie etwa in Brot enthalten sind, meidet die Schauspielerin hingegen. Außer an ihrem „Cheat Day“, an dem sie schlemmen darf, worauf sie Lust hat. 

In den Tag startet Megan Fox mit einem grünen Smoothie, der überwiegend aus Gemüse wie Grünkohl, Spinat und Gurke besteht. Das Rezept stammt von ihrem Personal Trainer Harley Pasternak, dem sie ihre knackigen Kurven zu verdanken hat. Der Fitness-Coach riet der Aktrice außerdem dazu, viele japanische Speisen zu essen - etwa Sashimi. Mindestens einmal am Tag esse Fox zudem Lachs, verriet der Fitness-Guru in einem Interview. Zwischendurch gönne sich die Beauty eine Portion Mandeln. 

Zu guter Letzt schwitzt die Schauspielerin für ihre heißen Kurven regelmäßig im Fitnessstudio. Mit einer Mischung aus Cardio- und Krafttraining stählt sie ihre Muskeln, plauderte Pasternak weiter aus. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Rapid-Fans angehalten
„Das ist Folter!“ Schwere Vorwürfe gegen Polizei
Fußball National
Spanische Liga
Große Messi-Show bei Barcas 5:0 gegen Levante
Fußball International
WM-2022-Vorbereitungen
Futuristisch! Das ist Katars Final-Stadion
Fußball International
Shaqiri trifft doppelt
Liverpool nach 3:1 gegen Manchester United Leader!
Fußball International
Bayern im Visier
Leipzig siegt 4:1, Mainz: Onisiwo-Ehrentreffer
Fußball International
Aufruhr vor Derby
Pyro-Alarm: A23 gesperrt, Rapid-Block halbleer
Fußball National
Was für ein Heimdebüt!
Wahnsinn! Hasenhüttl-Klub besiegt Arsenal 3:2
Fußball International
Grbic-Doppelpack
6:1! Altach schießt Hartberg aus dem Stadion
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.