Do, 22. November 2018

Zwei Verletzte

18.08.2018 11:33

Schießerei bei Football-Spiel an US-Schule

Bei einer Schießerei während eines American-Football-Trainingsspiel an einer Schule in Florida sind am Freitagabend zwei Personen verletzt worden. Bei dem Vorfall habe es sich nicht um einen „willkürlichen Gewaltakt“ gehandelt, teilte die Polizei im Palm Beach County via Twitter mit.

Bei den Verletzten handelt es sich demnach um zwei Männer. Einer von ihnen sei mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden, der andere sei von einem Augenzeugen mit dem Auto in eine Klinik gebracht worden, berichteten US-Medien.

„Ich hoffe, ich sterbe nicht“
Sport-Reporter Ryan DiPentima, der das Trainingsspiel verfolgte, berichtete via Twitter, dass unter den Zuschauern Panik ausgebrochen sei, nachdem drei Schüsse zu hören gewesen seien. „Ich hoffe, ich sterbe nicht“, zitierte DiPentima ein kleines Kind, das zum Zeitpunkt neben ihm im Pressebereich des Stadions stand.

Stadion geräumt
Auf in sozialen Netzwerken verbreiteten Bildern und Videos ist zu sehen, wie Spieler und Zuschauer wegrennen und Deckung suchen. Das Stadion sei geräumt worden, hieß es. Die Schule teilte bei Twitter mit, alle Schüler seien in Sicherheit. Der genaue Tathergang und das Motiv sind laut Polizei bislang unklar. Die Ermittlungen dauern an.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Fußball wirkt Wunder“
FIFA-Boss Infantino hält an 48er-WM in Katar fest!
Fußball International
Spiele manipuliert
Betrugsskandal in Belgien: Kronzeuge packt aus
Fußball International
„Aufstieg und Fall“
„Wurstiade“ - Hoeneß‘ Leben kommt ins Theater
Fußball International
Die nächste BVT-Panne:
Fünf verdeckte Ermittler von Kollegin verraten?
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.