So, 24. Juni 2018

Rekord in Reichweite

01.06.2018 07:02

ÖFB-Asse jagen unser Wunderteam

Sieben Siege in Folge gelangen Österreichs Nationalmannschaft erst einmal. Am Samstag gegen Deutschland können die Mannen von Franco Foda den Rekord egalisieren. Den letzten vollen Erfolg gab es vor 32 Jahren.

Dieses Team macht den Fans richtig Freude - und kann sich nun in Österreichs Fußball-Annalen eintragen! Das 1:0 gegen Russland war der sechste Sieg Österreichs in Serie (gelang auch 1976/77 unter Helmut Senekowitsch und 1997 unter Herbert Prohaska), Samstag gegen Deutschland können zwei Rekorde egalisiert und eine ewige Durststrecke beendet werden:

Rekord eins: Sieben Siege in Serie gab es in der Geschichte des ÖFB erst einmal - die Bestmarke hält das legendäre Wunderteam, das zwischen 10. Dezember 1933 und 31. Mai 1934 sieben Partien hintereinander gewann. Gelingt Marko Arnautovic und Co. die große Sensation, können die Mannen von Franco Foda am Samstag den Weltmeister in die Knie zwingen, dann ist ihnen der Eintrag in das Geschichtsbuch gewiss!

Rekord zwei: Für Foda wäre ein Erfolg der fünfte Sieg im fünften Spiel seiner Ära - so ein Start gelang in der Geschichte bisher nur dem Duo Georg Schmidt/Felix Latzke (zwischen 24. März 1982 und 21. Juni 1982). Sensation gegen Deutschland - und Bestmarke Nummer zwei ist eingestellt!

Ewige Durststrecke: Ein Sieg gegen den „großen Bruder“? Lang, lang ist’s her: Am 29. Oktober 1986 gab es zur Eröffnung des renovierten Happel-Stadions einen 4:1-Triumph mit den „Doppelpack“-Schützen Toni Polster und Reinhard Kienast. Dem folgte am 18. November 1992 ein 0:0 in Nürnberg, danach setzte es gegen die Deutschen neun Niederlagen.

Die kurze Pause (am Donnerstag war in Klagenfurt Regenerieren angesagt) und die nötigen taktischen Umstellungen stören Foda nicht: „Die Jungs kapieren alles sehr, sehr schnell!“ Klappt’s gegen Deutschland, könnte Sonntag in einer Woche in Wien gegen Brasilien der große Rekordtag folgen - träumen wird ja wohl noch erlaubt sein.

Peter Klöbl, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.