Di, 16. Oktober 2018

Aserbaidschan-GP

28.04.2018 14:13

Vettel im Baku-Abschlusstraining vor Hamilton

Der Deutsche Sebastian Vettel hat sich am Samstag im Formel-1-Abschlusstraining zum Großen Preis von Aserbaidschan in Baku die Bestzeit gesichert. Der Ferrari-Star und WM-Spitzenreiter verwies am Samstag Verfolger Lewis Hamilton im Mercedes auf den zweiten Platz. Vettel war in 1:43,091 Minuten 0,361 Sekunden schneller als der Engländer. Dritter wurde Vettels finnischer Teamkollege Kimi Räikkönen.

Für den Freitag-Trainingsschnellsten Daniel Ricciardo aus Australien reichte es im Red Bull nur zu Rang zwölf. Vettel war in den Freitag-Sessions nur auf die Ränge zehn und elf gekommen.

Nach einem Crash von Williams-Neuling Sergej Sirotkin neun Minuten vor Ende musste das Abschlusstraining unterbrochen werden. Der Russe konnte selbstständig wieder aus seinem Wagen steigen, nachdem er mit der rechten Seite in die Streckenbegrenzung gerast war. Das Qualifying war für Samstag um 15 Uhr angesetzt.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.