Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 21:49

Victoria Beckham und Katie steuern auf Krise zu

25.08.2008, 14:52
Ziehen dunkle Wolken am Freundschaftshimmel über den Beckhams und Holmes-Cruises auf? Während sich die Männer blendend verstehen - David hat Tom geholfen, ein paar Kilos abzunehmen -, steuern Victoria und Katie angeblich auf eine Krise zu. Der Grund: Mode.

Denn: Laut „Daily Mail“ befürchte „Posh Spice“, dass ihre Busenfreundin Katie sie auf der New York Fashion Week in den Schatten stellen wird. Beide wollen dort neue Kollektionen vorstellen. Während Katie dies in Form einer öffentlichen Modeschau tun werde, hat Victoria die ihre angeblich abgesagt und nun vor, für ihre Linie VDB lediglich per „private viewings“ ein bisschen die Werbetrommel zu rühren.

Eine Quelle: „Offiziell heißt es, es sei nie eine Präsentation am Laufsteg geplant gewesen, und dass dies alles nichts damit zu tun habe, dass Katie ebenfalls ihre Kollektion vorstellt, aber die Wahrheit ist, dass Victoria den direkten Vergleich scheut.“

Trainingsprogramm nach "Schwimmreifen- Fotos"

Währenddessen verstehen sich die beiden Ehemänner blendend: David habe Tom in den vergangenen Wochen mit Trainingseinheiten und Ernährungstipps geholfen, fünf Kilogramm loszuwerden. Nachdem Fotos von Tom mit einem kleinen „Schwimmreifen“ um den Bauch aufgetaucht waren, entschloss sich der Mime, den überschüssigen Kilos den Kampf anzusagen.

Eine Quelle zur „Daily Mail“: „Tom hat in letzter Zeit immer mehr zugenommen. Es ist ihm zuerst nicht aufgefallen und er hasste es, als Fotos mit den Speckröllchen auftauchten. Er ist jetzt 46 und hat eine 29 Jahre alte Ehefrau und eine junge Familie, also wollte er wieder in Form kommen.“ Mit Trainingseinheiten in seinem Fitnessraum unter den wachsamen Augen von Kumpel David, der hin und wieder auch mittrainierte, und einer maximal- 1.200- Kalorien- am- Tag- Diät hat es Tom nun geschafft.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum