Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.04.2017 - 02:57
Foto: AP

Miley Cyrus: Silvester mit sexy "Twilight"- Vampir?

27.12.2013, 13:03
Miley Cyrus frisch verliebt? Seit Kurzem soll die 21-Jährige sich mit "Twilight"-Vampir Kellan Lutz (28) treffen. Die Beziehung der Sängerin und des Leinwandstars wird angeblich immer ernster, auch Silvester möchten die beiden zusammen verbringen. Offiziell bestätigt haben allerdings weder Miley noch der Schauspieler, dass es zwischen ihnen gefunkt hat.

Cyrus und Lutz wurden vor einigen Wochen erstmals miteinander in Verbindung gebracht, nachdem sie zusammen in einem Privatjet in Miami gesichtet wurden. Schnell machten Berichte die Runde, dass sie nur Freunde seien, jetzt heißt es aber, dass sich zwischen ihnen eine Romanze entwickelt habe.

Miley wird am 31. Dezember ein großes Konzert in New York City geben und hat anscheinend Lutz gefragt, ob er mit ihr ins neue Jahr feiern wolle. "Miley möchte, dass Kellan bei dem 'Dick Clark's Rockin' New Year's Eve'- Konzert in New York ihr Gast ist. Miley ist super aufgeregt hinsichtlich ihres Auftritts und plant etwas sehr Spannendes für die Show. Etwas, das sie noch niemals zuvor gemacht hat, Kellan soll dabei ihr VIP- Gast sein. Nach dem Konzert gibt es außerdem eine riesige Party", verriet ein Insider gegenüber HollywoodLife.com.

Lutz wollte Cyrus kennenlernen

Bisher haben allerdings weder Miley noch der "Twilight"- Star bestätigt, dass es zwischen ihnen gefunkt hat. Insider berichten, dass Kellan anfangs die Initiative ergriffen und der Musikerin geschrieben habe, dass er sie gerne kennenlernen wolle. Seitdem verbringen sie laut "Us Weekly" immer mehr Zeit miteinander.

Mileys Ex Liam Hemsworth und Kellan sind übrigens befreundet, der Vertraute sieht darin allerdings kein Dilemma. "Es schadet nicht, dass er Liams Kumpel ist", steckte der Insider "Us Weekly". Das sei aber nicht der Grund für Miley und Kellan, sich zu treffen: "Sie genießen die Gesellschaft des anderen."

27.12.2013, 13:03
mbr
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum