Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 06:45
Foto: APA/Helmut Fohringer

Lugner: "Haben Dita ein bisschen vernachlässigt"

01.02.2008, 18:16
Am Donnerstag mag Dita von Teese genug vom Opernball gehabt haben, der Abschied am Freitag aber verlief versöhnlich. "Sie hat sich noch einmal bedankt und ist bereits um 7.00 Uhr zum Flughafen gefahren", erzählte Gastgeber Richard Lugner. Dass Dita "tilt" das Fest verließ, sorgte beim Baumeister für einen Anflug von Selbstkritik: "Vielleicht haben wir sie in der Loge vernachlässigt."

Dita dürfte sich nämlich ein wenig ignoriert vorgekommen sein. Anstatt mit ihrem Gast in Englisch Konversationen zu üben, zogen es die Damen rund um "Neo- Maus" Bettina vor, auf Deutsch miteinander zu sprechen. "Dita hat dann die ganze Zeit nur aus der Loge geschaut, vielleicht wurde sie vernachlässigt", räumte "Mörtel" ein.

Aufs WC geflüchtet

Definitiv "nicht gefallen" hat Dita ihr ungeplanter Ausflug aufs Opernklo, bei dem sie von Medienleuten beinahe umgerannt worden wäre. Die 35- jährige Tänzerin sei in die Kabine geflüchtet und habe sich eine Zeit lang geweigert, wieder herauszukommen. Danach habe sie bis zu ihrem Aufbruch kurz nach Mitternacht die Loge nicht mehr verlassen. "Insgesamt hat es aber geklappt. Ihre Security hat sich heute noch einmal bei mir bedankt", so Lugner.

Gerüchte, dass Von Teese sauer gewesen sei, weil ihr die überraschend zum Opernball angereiste Hollywood- Schauspielerin Teri Hatcher die Show gestohlen hätte, wies der Baumeister zurück. "Wir haben nicht einmal gewusst, dass sie da ist."

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum