Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 05:46
Foto: EPA / Video: APA

Douglas und Zeta- Jones bestätigten Ehepause

29.08.2013, 09:13
Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones haben sich tatsächlich fürs Erste getrennt. Wie ein offizieller Sprecher des Paares bestätigt, wollen sich beiden Schauspieler etwas Zeit nehmen, "um ihre Ehe einzuschätzen". Das Paar, das seit April nicht mehr zusammen fotografiert wurde, ist bereits seit 13 Jahren verheiratet.

In einer Mitteilung lässt der Sprecher von Douglas und Zeta- Jones wissen: "Catherine und Michael trennen sich für einige Zeit, um ihre Ehe einzuschätzen und an ihr zu arbeiten. Einen weiteren Kommentar dazu wird es nicht geben." Eine Scheidung steht derweil aber noch nicht im Raum, weder Douglas noch Zeta- Jones hätten bislang entsprechende Anstalten gemacht.

"Ehe stark belastet"

Douglas urlaubt derzeit auf seiner Jacht, während Zeta- Jones zu Hause in New York bei den beiden gemeinsamen Kindern ist. Die Hollywood- Größen gaben sich 2000 das Jawort, in den letzten drei Jahren musste die Ehe allerdings einiges verkraften, nachdem 2010 bei Douglas Kehlkopfkrebs diagnostiziert wurde.

Seit zwei Jahren ist der 68- Jährige zwar krebsfrei, allerdings leidet Zeta- Jones seit einigen Jahren an manischen Depressionen, weswegen sie sich zunächst 2011 in einer Klinik behandeln ließ und im Mai dieses Jahres erneut behandelt wurde. "Der Stress hat die Ehe stark belastet", so ein Freund des Paares.

"Pflegen unsere Freiräume"

Letzten Monat versicherte Zeta- Jones noch, dass ihre Ehe weiterhin immer gefestigt sei. "Respekt, Freiraum und ein guter Sinn für Humor", erklärte sie das Geheimnis ihrer Ehe. "Wir verbringen verdammt viel Zeit zusammen, aber wir achten auch sehr darauf, unsere Freiräume zu pflegen."

29.08.2013, 09:13
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum