Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.01.2017 - 18:22
Foto: Viennareport

Brigitte Nielsen enthüllt Affäre mit Schwarzenegger

02.11.2009, 13:09
Die dänische Schauspielerin Brigitte Nielsen behauptet in ihrer Biografie "Du hast nur ein Leben", im Jahr 1985 eine Affäre mit Arnold Schwarzenegger gehabt zu haben.

Die mittlerweise 46- jährige Blondine enthüllt in dem Buch, dass sie und Schwarzenegger sich während der Dreharbeiten für den Film "Red Sonja" regelmäßig nach Drehschluss zum Sex getroffen hätten.

Nielsen, die damals mit Silvester Stallone verheiratet war, beschreibt die nach eigenen Worten "heiße Affäre" als Todesstoß für ihre Ehe: "Unsere Fantasie kannte keine Grenzen, wenn es darum ging, unsere sexuelle Spannung abzubauen, die wir im Laufe des Drehtags aufgebaut hatten. Wir wollten alles erleben in dieser kurzen Zeit, die wir hatten."

Pikant: Der nunmehrige Gouverneur des US- Bundesstaates Kalifornien war zu diesem Zeitpunkt ebenfalls liiert. Und zwar mit seiner späteren Ehefrau Maria Shriver. Schwarzenegger heiratete die Nichte von John F. Kennedy im April 1986 und ist bis heute mit ihr verheiratet.

Foto: Viennareport

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum