Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 03:57
"Zuerst die Fans, dann die Arbeit." Andreas mit Fan Kerstin und als Model.
Foto: Sepp Pail

Andreas Gabalier: "Erst die Fans, dann die Arbeit"

28.04.2014, 16:45
Kein Schmäh, Andreas Gabalier, 29, ging unter die Designer. Mit dem Modehaus Meindl machte er in Wien ein Mode-Shooting samt Kollektionspräsentation. Für Mann und Frau gibt’s Shirts, Jacken, und freilich dürfen kultige Gabalier-Lederhosen nicht fehlen. Doch zuvor kümmerte sich der Sänger noch um seine Fans.

Die Kleinste am Set war die mit den größten Augen. Denn für die elfjährige Kerstin ging ein Traum in Erfüllung. Sie durfte ihren Star treffen. Und für sie nahm Andreas Gabalier sich viel Zeit – nach dem Motto: "Erst die Fans, dann die Arbeit."

"Konzerte habe ich ja von ihm schon gesehen. Aber so nah", wurde Kerstin rot. Ihr Resümee: "Der Andi ist einfach voll cool!" Anschließend posierte der Sänger noch für seine "Original Alpine Rock Culture" als Model.

28.04.2014, 16:45
Adabei Norman Schenz, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum