Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 10:01
Foto: APA/dpa/Rolf Vennenbernd

BIP: Wirtschaftsleistung schlechter als erwartet

03.05.2016, 10:33

Österreichs Wirtschaftsleistung wird sich laut der EU- Frühjahrsprognose etwas schlechter gestalten als noch in ihrer Wintervorschau vorhergesagt. Das österreichische Bruttoinlandsprodukt (BIP) wird 2016 statt um 1,7 Prozent nur mehr um 1,5 Prozent wachsen. 2017 soll es - wie vor drei Monaten prognostiziert - aber mit plus 1,6 Prozent gleich bleiben.

Bei der Arbeitslosigkeit gibt es für Österreich im Gegensatz zur Erholung für EU und Eurozone keine Entspannung. Für 2016 wird ein Anstieg der Arbeitslosenrate von 5,7 Prozent (2015) auf 5,9 Prozent und für 2017 eine weitere Erhöhung auf 6,1 Prozent erwartet.

EU wartet mit sinkenden Werten auf

Die EU kann dagegen mit sinkenden Werten aufwarten - von 9,4 Prozent 2015 auf 8,9 Prozent 2016 und auf 8,5 Prozent 2017. Auch die Eurozone kann punkten - von 10,9 Prozent im Vorjahr auf 10,3 Prozent heuer und auf 9,9 Prozent im nächsten Jahr. Österreich liegt damit innerhalb der EU 2016 nur mehr auf Rang fünf - gemessen an den niedrigsten Arbeitslosenraten - und fällt 2017 auf Platz sechs zurück.

Beim Budgetdefizit werden für 2016 für Österreich -1,5 Prozent vorausgesagt, für 2017 ein weiterer Rückgang auf -1,4 Prozent. Die Staatsschuld wird 2016 auf 84,9 Prozent sinken und 2017 weiter auf 83,0 Prozent zurückgehen.

03.05.2016, 10:33
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum