Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 22:17
Foto: Sepp Pail

Schwammerlsucherin findet verkohlte Leiche

20.09.2009, 08:14
Einen grausigen Fund hat eine Schwammerlsucherin in Arnreit im Bezirk Rohrbach gemacht: In einem Waldstück fand sie ein ausgebranntes Auto, in dem eine verkohlte Leiche lag. Vermutlich handelt es sich um einen ortsansässigen zweifachen Familienvater. Eine Obduktion soll Todesursache und Identität endgültig klären.

Den Brand auf einem abgelegenen Waldweg in Arnreit hatte niemand mitbekommen, erst am Abend fand eine Schwammerlsucherin das Wrack des Audi. Wenige Stunden zuvor hatten Arbeiter, die in Arnreit beim neuen Feuerwehrhaus werkten, den Wagen noch im Ort fahren gesehen.

Am Steuer saß dessen 37- jähriger Besitzer. Obwohl die Leiche im ausgebrannten Wrack bis zur Unkenntlichkeit entstellt ist, vermuten die Kriminalisten, dass es sich dabei um den Vater von zwei kleinen Kindern handelt.

Am Montag wird der Tote gerichtsmedizinisch obduziert, da Fremdverschulden noch nicht völlig ausgeschlossen werden kann. Obwohl alles dafür spricht, dass es sich bei der Leiche um jene des Landwirts handelt, muss auch die Identität noch endgültig festgestellt werden.

"OÖ- Krone"
Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum