Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 09:08
Foto: Christian Forcher

Handel feiert sensationellen Einkaufssamstag

18.12.2010, 16:56
Jubel hat am vierten Einkaufssamstag im oberösterreichischen Handel geherrscht. "Äußerst gute Frequenzen brachten in vielen Branchen große Umsätze und damit den besten Einkaufssamstag im heurigen Advent", sagte Spartenobmann Franz Penz.

Auch ein Rundruf in den Einkaufszentren im Land ergab eine außerordentlich zufriedene Stimmung bei den Händlern. Man könne davon ausgehen, dass das heurige Weihnachtsgeschäft auf sehr hohem Niveau Zuwachsraten verzeichnen könne, so Penz.

Als "besten Dezember, der jemals war", bezeichnete der Leiter der Passage an der Linzer Landstraße, Werner Prödl, den Verlauf des heurigen Weihnachtsgeschäfts. Man werde ein Plus von mindestens fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr einfahren. Durch das schöne Winterwetter sei die Innenstadt am vierten Einkaufssamstag "brechend voll" gewesen.

Verkaufsschlager: Elektroartikel

"Extrem zufrieden" war man auch in der PlusCity in Pasching bei Linz. Die Umsätze dürften auch hier um fünf Prozent über dem Vorjahr liegen, zeigte sich der Direktor des größten oberösterreichischen Einkaufszentrums, Ernst Kirchmayr, höchst erfreut. In allen Bereichen sei sehr gut gekauft worden, am besten gingen am vierten Einkaufssamstag Elektroartikel, Wintersportartikel, Mode und Schuhe weg.

Der vierte Einkaufssamstag sei der beste im heurigen Jahr gewesen, sagte auch Egbert Holz vom max.center in Wels. Bereits um 9.30 Uhr seien sämtliche Parkplätze voll gewesen, besonders Schmuck und Spielwaren hätten reißenden Absatz gefunden. Bei den Elektrogeräten seien vor allem höherpreisige Kaffeemaschinen und Notebooks besonders oft verkauft worden.

Geschäfte gingen über

"Mehr als zufrieden" war auch Manager Thomas Krötzl vom Einkaufszentrum Varena in Vöcklabruck. Den ganzen Tag sei man nahezu voll ausgelastet gewesen, der Verkauf laufe in allen Bereichen hervorragend. Besonders Lebensmittel, Elektroartikel, Mode aber auch Parfüms wurden stark nachgefragt.

Auch in Wels und Steyr sprach man von einem "außerordentlich guten" Einkaufssamstag. Das Ergebnis werde sicher besser als im vergangenen Jahr, berichtete Herwig Röck vom Stadtmarketing Wels. "Die Stadt Steyr geht über", sagte Alfred Pech vom Stadtmarketing Steyr. Der Handel meldete "hervorragende" Umsätze.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum