Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 03:02
Foto: "Krone"

Fleischhauer rettet Frau aus brennendem Haus

12.07.2009, 18:10
Ein Fleischhauer als Lebensretter! Ohne zu zögern hat sich Heinz H. (Bild) am Samstag in Kirchberg an der Pielach in ein brennendes Haus im Ortszentrum gestürzt. Gemeinsam mit Helfern gelang es ihm, eine 88-Jährige aus den Flammen zu retten.

Zufällig war Heinz H. am Haus des Apothekers vorbeigekommen. Zu diesem Zeitpunkt drangen bereits Rauchschwaden aus den Fenstern. "Die Frau ist noch dort drinnen", schoss es dem 54- Jährigen durch den Kopf. Er erkannte den Ernst der Lage und stürmte durch Rauch und Flammen ins Obergeschoß.

Inzwischen waren auch der Sohn der Eingeschlossenen und der mit der Feuerwehrtruppe eingetroffene Mechanikermeister Peter G. am Brandort eingetroffen. Gemeinsam gelang es dem mutigen Trio, die 88- jährige zu retten. Die Frau wurde mit einer starken Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht.

von Mark Perry und Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum