Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.03.2017 - 08:44
Foto: © [2008] JupiterImages Corporation

Fujitsu hat weltweit schnellste CPU entwickelt

15.05.2009, 11:30
Der japanische Computerkonzern Fujitsu hat die nach eigenen Angaben bisher schnellste CPU entwickelt. Der unter dem Codenamen "Venus" firmierende Prototyp des Prozessors soll dem Unternehmen zufolge 128 Milliarden Rechenoperationen pro Sekunde ausführen. Damit würde der Chip den bisherigen Spitzenreiter von Intel um das 2,4-Fache übertreffen.

Trotzdem soll der im 45- Nanometer- Verfahren hergestellte 8- Kern- Prozessor nach Angaben Fujitsus lediglich ein Drittel der Energie des Intel- Chips verbrauchen.

Für den Heimeinsatz ist die "Venus"- CPU allerdings nicht konzipiert. Der Prozessor soll nach Erreichen der Serienreife überwiegend in Supercomputern oder in industriellen Workstations zum Einsatz kommen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum