So, 17. Dezember 2017

Leckeres Häppchen!

03.12.2017 13:52

Sexy Emily wälzt sich in Strapsen in Spaghetti

Dass man mit dem Essen eigentlich nicht spielen sollte, hat Emily Ratajkowski für den aktuellen Clip des "Love"-Adventkalenders einfach mal ganz frech ignoriert. Denn in dem Filmchen, das sich hinter dem dritten Fenster versteckt hielt, wälzt sich die sexy Britin einfach mal in Strapsen in Spaghetti. Was dabei herauskommt, ist Food-Porn der ganz besonderen Art ...

Killer-Kurven, verführerische Dessous und mehrere Schüsseln voll Spaghetti - schon ist angerichtet! Nach Ashley Grahams sportlichen Einsatz am Samstag gibt's zum ersten Adventsonntag im Adventkalender des "Love"-Magazins ein ganz besonders leckeres Häppchen! Knapp bekleidet und mit herunterbaumelnden Strumpfbändern rekelt sich Emily Ratajkowski im Clip von Phil Poynter nämlich in einer ordentlichen Portion Nudel.

Gegessen wird da freilich nicht, nur angerichtet. Mit den Spaghetti hat die britische Beauty nämlich ganz etwas anderes vor. Da wird aufreizend daran gelutscht, die Nudeln über dem ausladenden Dekolleté verteilt oder sich mit verfühererischem Augenaufschlag darin gerekelt.

Eins ist sicher: Hunger kriegen die Fans der 26-Jährigen bei diesem Anblick auf jedenfall, nur vermutlich nicht auf eine Portion Pasta, sondern auf etwas ganz anderes ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden