Mi, 17. Jänner 2018

Crash alt gegen neu

16.05.2017 16:17

Zwei Toyotas crashen - 17 Jahre liegen dazwischen

Dass aktuelle Autos im Fall eines Unfalles sicherer sind als ältere, dürfte klar sein. Wie groß der Unterschied aber wirklich ist, ahnt nicht jeder. Ein aktueller Crashtest der Prüforganisation ANCAP zeigt nun eindrucksvoll, wie wenig von einem knapp 20 Jahre alten Auto übrig bleibt, wenn es richtig kracht. Zwei Toyota Corolla wurden aufeinander losgelassen - einer Baujahr 1998, der andere 2015.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuell
Top-Videos
Nachrichten
Stars & Society
Adabei TV
Auto
Viral
Kino
Wissen