Di, 12. Dezember 2017

Hochzeit auf RTL 2

05.06.2016 14:18

TV-Sternchen Daniela Katzenberger hat sich getraut

Dieses Wochenende werden Daniela Katzenberger (29) und Lucas Cordalis (48) nie vergessen. Am Samstagabend im Hauptabendprogramm auf RTL 2 fiel das "Ja". In Anwesenheit von Tochter Sophia, den Familien und des Fernsehpublikums, wurde der Bund fürs Leben geschlossen. Quotentechnisch schaffte die "Katze" rekordverdächtiges: Rund 2,58 Millionen Zuseher verfolgten die dreistündige Zeremonie.

"Ich werde dich auf Händen tragen, solange ich Kraft habe", versprach Bräutigam Lucas. "Du bist mein Ein und Alles. Und jetzt verspreche ich dir vor Gott, dass es immer so sein wird", fügte der Sohn des Schlagerstars Costa Cordalis hinzu.

Daniela Katzenberger antwortete im üppigen, weißen Hochzeitskleid: "Manchmal ist es nur ein kleiner Augenblick, der dein Leben verändert. Der Moment, wenn du weißt, dass die Zeit stillsteht." Neben der Schwester des Bräutigams, Kiki Cordalis, trat auch der britische Sänger Paul Potts während der Trauung auf.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden