Mo, 11. Dezember 2017

Sport & Fun

16.03.2016 12:57

Fridge Festival: Ein Winterende mit Kick

Noch hat sich der Winter nicht von uns verabschiedet und das ist auch gut so - den in Obertauern geht Mitte April noch das kultige Fridge Festival über die Bühne, wo neben den besten Skifahrer und Snowboardern auch Top-Musiker wie die Guano Apes oder Fritz Kalkbrenner für Stimmung sorgen werden.

Langsam kann sich der Winter wirklich verabschieden. In Obertauern wird vor dem Saisonabschluss aber noch einmal ordentlich auf die Pauke gehauen. Beim Fridge-Festival kommt die Weltelite der Skifahrer und Snowboarder in der "Big Air"-Disziplin zusammen, um ihr Können zu zeigen - und um eine gute Platzierung am Höhepunkt der Fridge-Serie zu rittern.

Das Publikum darf sich auf sensationelle Tricks und Sprünge auf der gigantischen, 34 Meter hohen Schanze freuen, die eigens aus mehr als 100 Tonnen Schnee errichtet wird! Natürlich wird auf diesem Event ordentlich gefeiert. Und dafür sorgt ein wirklich heißes Line-Up im Schnee. Mit dabei sind die Punkrocker Guano Apes, der deutsche Techno-Star Fritz Kalkbrenner, der Rapper Kool Savas, Prinz Pi, Moonbootica und viele mehr.

Tickets für das Fridge-Festival in Obertauern von 15. bis 16. April gibt es unter www.ticketkrone.at und 01/588 85-100.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden