Fr, 20. Oktober 2017

"Krone"-Aktion

25.06.2014 17:00

Schwedenplatz Neu: Das sind unsere Gewinner

Vom Stiefkind der Stadtplanung zum Ideen-Feuerwerk: Die "Krone"-Aktion mit Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou mobilisierte ganz Wien. Leser, Hobbyzeichner und Bezirkspolitiker – sie alle folgten unserem Aufruf und verpassten dem Schwedenplatz ein neues Gesicht. Jetzt kürte die Jury die tollsten Skizzen.

Verkehrshölle, Müllhalde und Bim-Gleis-Friedhof – so lautet das Rezept, aus dem die schönsten Ideen gemacht sind. Denn trotz trister Voraussetzungen liefen unsere "Krone"-Leser zur Bestform auf.

Hunderte verwandelten die 10.000 Quadratmeter große Asphaltwüste namens Schwedenplatz in eine blühende Oase. Verkehrsstadträtin und Jurorin Vassilakou ist begeistert: "Die vielen spannenden Einsendungen zeigen klar, dass die Neugestaltung des Schwedenplatzes für die Wiener ein wichtiges Thema ist."

Gewinnerin: "Schwedenplatz ist ein Teil von mir"
Die Jury vergab drei Haupt- sowie zwei Sonderpreise. Gewinnerin ist die 22-jährige Samantha Gajski: Mit ihrer Parklandschaft brachte sie das Herz des öden Hotspots wieder zum Schlagen. "Ich bin am Schwedenplatz aufgewachsen, er ist ein Teil von mir", sagt die glückliche Gewinnerin des schicken E-Bikes. Die Ideen der "Krone"-Leser fließen in einen Gestaltungswettbewerb ein.

Am 3. Juli findet die Preisverleihung in der Planungswerkstätte (Friedrich-Schmidt-Platz 9, 1. Bezirk) statt. Die Teilnehmer werden schriftlich verständigt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).