So, 19. November 2017

„Einzigartiger Name“

11.03.2013 11:28

Hefner-Ex Madison nennt ihr Baby Rainbow Aurora

Dieses Kind muss später zumindest keine Angst vor Verwechslungen haben: Hugh Hefners Ex-Freundin Holly Madison (33) hat ihrer am Donnerstag geborenen Tochter einen höchst exotischen Namen gegeben - Rainbow Aurora Rotella.

"Ich wollte meiner Tochter einen einzigartigen Namen geben", erklärte die Hollywood-Blondine, die am Donnerstag zum ersten Mal Mama geworden ist, im Gespräch mit "E! News". "Als ich ein Kind war, war da ein Mädchen in meiner Schule, das Rainbow hieß, und ich war total neidisch auf ihren Namen. Ich fand ihn so schön und einzigartig!"

Das Mädchen sei ganz normal gewesen, so Madison weiter. "Ich habe deshalb keine Angst, meine Tochter mit dem Namen zu traumatisieren." Die Erklärung für Aurora (Morgenröte) steht noch aus, Rotella ist der Nachname von Madisons Freund Pasquale Rotella.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden