Mi, 24. Jänner 2018

Weltnichtrauchertag

14.05.2009 10:55

Jedes dritte Kind muss daheim "mitpaffen"

Am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag. In der Steiermark steht er heuer ganz im Zeichen des Schutzes für Kinder. Denn: Laut Umfrage muss jeder dritte junge Steirer zu Hause mitrauchen! Die Auswirkungen auf die kleinen Lungen können immens sein. Vielen Eltern ist wohl gar nicht bewusst, was sie da anrichten...

Die Erwachsenen greifen ja bewusst zum Glimmstängel – viele andere haben keine Wahl, können sich nicht wehren. Die aktuelle Studie dazu: Jedes dritte befragte Kind zwischen 10 und 15 Jahren gab jetzt bei einer Umfrage an, daheim Passivrauch ausgesetzt zu sein; jedes vierte sogar täglich!

Viele Kinder leiden unter Kopfweh
Obwohl, auch das kam bei der Umfrage heraus: 97,3 Prozent der Erwachsenen ist klar, dass Passivrauch für Kinder schädlich ist. Erschütternd: 62 Prozent der Kinder stört nicht nur der Gestank – ein Drittel gab an, Angst zu haben, krank zu werden. Jedes fünfte hat Kopfweh!

Hirt will mehr Bewusstsein schaffen
"Sowas! Obwohl Eltern doch immer das Beste für ihre Kinder wollen", ist Gesundheitslandesrat Helmut Hirt erschüttert. "Aber ich bin sicher, dass viele ihr Verhalten ändern, sobald sie Bescheid wissen." Gemeinsam mit Vivid und der GKK stellte Hirt den Nichtrauchertag 2009 unter das Motto: "Schützt unsere Kinder!" Mit einem Transparent am Grazer Bahnhof (Bild) will Hirt Bewusstsein schaffen.

von Christa Blümel, "Steirerkrone"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden