So, 17. Dezember 2017

Live-Atmosphäre

19.05.2008 01:37

Musikverein im EURO-Fieber

Die Schweiz, Portugal, Tschechien und die Türkei sind in Waldhausen „zu Gast“ beim großen EM-Fest: Und 1000 Fans garantieren tolle Live-Atmosphäre

„Eigentlich hab’ ich ja keine Ahnung von Fußball“, lächelt Wolfgang Rosenthaler. Trotzdem freut er sich schon aufs große Fußball-Fest - denn er ist Waldhausens Organisations-Chef für die EURO FAN TOUR von „Krone“, ORF und Coca-Cola. Am 11. Juni macht sie Halt in Waldhausen und bringt die beiden Partien Tschechien - Portugal sowie Schweiz - Türkei live ins Mühlviertel.

„Auf der Festwiese rechne ich mit 1000 Fans. Auch unsere große Messe findet immer dort statt - und ist ein Publikumsrenner“, erklärt der Kapellmeister des Musikvereins, welcher auf der 40-Quadratmeter-Showbühne, die der StageMover-Truck mit der 29 Quadratmeter großen LED-Videoleinwand bringen wird, auch den 3000-Seelen-Ort präsentieren will.

Danach regiert aber nur noch „König Fußball“, auch bei den Musikern. Und schließlich beweist Rosenthaler - entgegen eigenem Bekunden - doch etwas Fußball-Wissen. Er tippt auf Italien als Champ. Und Österreich? „Als Patriot müsst_ ich sagen, dass wir weiterkommen“, so der OK-Chef. „Aber schau’ ma mal…“

Foto: CHris Koller

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden