REZEPT
Gebackene Glücksschweinchen
MITTEL
90 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

Wenn Sie diese Schweinderln in durchsichtigem Papier einpacken, dann kann man sie seinen Liebsten auch als Glücksbringer überreichen.

Zuerst die Germ in rund einem Drittel der lauwarmen Milch auflösen, dann einen Esslöffel Zucker dazugeben und dieses sogenannte Dampfl verrühren.

Das Mehl mit Salz in einer weiteren Schüssel ebenfalls verrühren und eine Mulde machen. Das Dampfl in die Mulde geben und zugedeckt etwas rasten lassen.

In der Zwischenzeit die Eidotter, den restlichen Zucker und die flüssige Butter mit der restlichen Milch gut verrühren. Dann die Dottermilch zum Mehl geben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Anschließend den Teig an einem warmen Ort zugedeckt etwa eine halbe Stunde lang aufgehen lassen. Danach noch einmal abschlagen und erneut für eine Viertestunde ruhen lassen.

Nun den Teig nochmals durchkneten, dünn ausrollen und mit einem größeren runden Ausstecher (für das Gesicht der Schweinderln) und einem kleineren Ausstecher (für die Nase der Schweinderln) Kreise ausstechen. Aus dem übrig gebliebenen Teig kleine Dreiecke für die Ohren formen.

Auf die Hälfte der großen Teig-Kreise jeweils einen Esslöffel Marmelade (die Sorte bleibt Ihnen überlassen) mittig geben, die Ränder mit etwas verquirltem Ei bestreichen, den zweiten großen Kreis darauflegen und festdrücken.

In die kleineren Kreise zwei Nasenlöcher hineinstechen und auf die Schweinderlköpfe setzen. Auf jedes Schweinderl noch zwei Ohren befestigen. In der Zwischenzeit den Backofen auf etwa 175° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 

Mit dem verquirltens Ei die vorbereiteten Glücksschweinchen bestreichen und anschließend im Backrohr für ca. 15 Minuten goldbraun backen. 

Nach der Backzeit nach Bedarf den Glücksschweinderln mit weißer Zucker- und brauner Schokoglasur noch Augen aufspritzen.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
500
g
Mehl (glatt)
1
TL
Salz
250
ml
Milch (lauwarm)
31
g
Germ (frisch)
3
EL
Zucker
100
g
Butter (flüssig)
2
Stk
Eidotter
Etwas
Marmelade (nach Wahl, zum Befüllen)
1
Stk
Ei (zum Bestreichen)
Etwas
Zucker- und Schokoglasur (zum Verzieren (für die Augen))
KATEGORIEN
Silvester
Party
Kekse & Kleingebäck
Snacks
ALLERGENE
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol