REZEPT
Topfenstriezel
EINFACH
40 MINKOCH- UND BACKZEIT
ZUBEREITUNG

Dieser bekömmliche Striezel besticht durch sanfte Zitronenaromen. Er kann pur, mit Butter oder mit Marmelade gegessen werden.

Das Mehl und das Backpulver miteinander sieben und zur Seite stellen.

Mit einem Schneebesen das Ei, den Feinkristallzucker und den Vanillezucker cremig aufschlagen.

Den Topfen und die flüssige, aber nicht zu heiße Butter unterrühren.

Die Hälfte der Mehl-Backpulver-Mischung unter die flüssigen Zutaten mischen, den Rest mit der Hand verkneten, bis ein glatter Teig entsteht.

Den Teig anschließend eine halbe Stunde kaltstellen. 

Das Backrohr auf 180° C vorheizen.

Den gekühlten Teig in 3 gleichgroße Stücke teilen. Die Stücke zu Strängen rollen und anschließend zu einem Zopf flechten.

Den Striezel auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech etwa 40 Minuten lang backen.

Noch heiß mit 1 El flüssiger Butter bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. 

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
1
Stk
Ei
50
g
Feinkristallzucker
1
Pkg
Vanillezucker
70
g
Butter (flüssig)
120
g
Topfen (vollfett)
200
g
Mehl (glatt)
2
TL
Backpulver
1
EL
Butter (flüssig, zum Bestreichen)
1
Handvoll
Hagelzucker
KATEGORIEN
Backen & Süßspeisen
Sonstiges
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - Eier von Geflügel und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen