17.12.2007 11:07 |

"USA geschlagen"

Neues Video von Al-Kaida-Vize Al-Zawahiri

Mit einem neuen Video seiner Nummer Zwei hat sich das Terrornetzwerk Al Kaida zurückgemeldet. In der am Montag veröffentlichten Aufnahme wirft Ayman al-Zawahri den USA dreifaches Versagen im Irak vor. Dies könne auch die "gigantische Propagandamaschine in Amerika" nicht vertuschen. Die Aufständischen würden unterdessen ständig an Stärke gewinnen.
Al-Zawahri beantwortete in der 90-minütigen Aufnahme Fragen von Al Sahab, der Medienorganisation von Al Kaida. Die Interviewpartner sind nicht zu sehen.


Im Grunde seien die USA im Irak schon geschlagen und suchten nur noch nach einem Ausweg, um ihr Gesicht zu wahren, sagte Al-Zawahri. Doch auch die irakischen Streitkräfte könnten die Sicherheit im Lande nicht garantieren: "Die Berichte aus dem Irak künden vom Wachstum der Mujaheddin und vom Kollaps der Amerikaner." Die sunnitischen Stammesfürsten, die sich dem Kampf gegen die sunnitischen Aufständischen angeschlossen haben, brandmarkte Al Zawahri als Verräter, die von den USA "Ozeane von Bestechungsgeldern" erhalten hätten.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).