28.07.2007 14:06 |

Rätselhaft

Tote Frau vor Innsbrucker Klinik gefunden

Eine tote Frau ist vor der Innsbrucker Klinik gefunden worden. Die etwa 25-Jährige war dort in der Nacht auf Freitag von einem Unbekannten hingebracht und abgelegt worden sein. "Mord war es keiner", erklärte ein Sprecher der Stadtpolizei.

Die Ergebnisse der Obduktion lagen den Beamten noch nicht vor. Weder die Todesursache noch die Identität der Frau waren vorerst bekannt. Unklar war weiters ob sie beim Eintreffen vor der Klinik noch gelebt hat.

Gegen 3.00 Uhr habe ein Passant den leblosen Körper entdeckt und den Nachtportier verständigt. Die Reanimationsversuche eines Arztes blieben erfolglos.

Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol