Di, 18. Dezember 2018

Drei Verletzte in NÖ

29.09.2017 08:47

Nach Überholmanöver: Pkw-Frontalcrash in NÖ

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Pkw eines 58-Jährigen frontal mit dem eines 59-Jährigen kollidierte, ist es am Donnerstag während eines Überholmanövers im niederösterreichischen Bezirk Horn gekommen. Drei Menschen wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Gegen 14.30 fuhr ein 58-Jähriger auf der Kamptalstraße (B34) aus Richtung Horn kommend, in Fahrtrichtung Rosenburg. Als der Mann ein vor ihm fahrendes Auto überholen wollte, geschah das Unglück: Er konnte das Überholmanöver nicht rechtzeitig beenden und krachte mit voller Wucht frontal in das entgegenkommende Fahrzeug eines 59-Jährigen, der mit seiner Ehefrau unterwegs war.

Pkw-Totalschaden
Durch die Kollision kam der 58 jährige mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam erst im Straßengraben zum Liegen. Nach der Erstversorgung an Ort und Stelle durch die Rettung wurden alle die zwei Lenker sowie die Insassin mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Horn verbracht. An beiden Pkw entstand Totalschaden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Paukenschlag
Manchester United trennt sich von Jose Mourinho!
Fußball International
Vergabe muss warten
Welpen im kalten Wald ausgesetzt
Tierecke
Isco heiß begehrt
Teurer als Ronaldo? ManCity buhlt um Real-Star
Fußball International
28 Jahre alt, nicht 16
Schnurrbart-Gate! „Jüngster Torschütze“ flog auf
Fußball International
Feiertags-Fiasko?
Für Kate könnte Weihnachten ein Albtraum werden
Video Stars & Society
Harte Konkurrenz:
So heiß sind die 20 „Bachelor“-Babes
Video Stars & Society

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.