Di, 22. Jänner 2019

Erste Liga

12.09.2017 20:19

Wacker Innsbruck lässt BW Linz keine Chance - 3:0!

Langsam scheint Aufstiegskandidat FC Wacker Innsbruck in der Ersten Liga ja doch ins Rollen zu kommen: Die Tiroler setzten sich zu Hause im Tivoli-Stadion gegen Blau Weiß Linz mit 3:0 durch und behaupteten damit den dritten Platz. Das zweitplatzierte Hartberg besiegte wiederum Wattens daheim 2:1. Austria Lustenau landete indes mit einem 5:0 gegen den Floridsdorfer AC einen Befreiungsschlag. Das Team von Andreas Lipa feierte nach drei sieglosen Spielen in Folge den ersten vollen Erfolg vor heimischem Publikum.

Liefering besiegte Kapfenberg 2:1 (1:0). Hartberg rückte damit bis auf einen Punkt an Spitzenreiter Wiener Neustadt heran, der am Montag gegen Ried die zweite Saisonniederlage hinnehmen hatte müssen. Die Steirer liegen nach zehn Spielen mit 21 Punkten zudem weiter drei Punkte vor Innsbruck und vier vor Ried. Am Tabellenende liegt weiter abgeschlagen der FAC mit vier Zählern hinter Wattens (8).

In Lustenau leitete Ronivaldo das Torfestival bereits nach siebzehn Minuten ein. Christopher Drazan hielt den Ball an der Seitenlinie im Spiel und bediente den Brasilianer ideal. Nach einer halben Stunde waren es erneut diese beiden Spieler, die einen Konter perfekt abschlossen. Ronivaldos Landsmann Lucas Barbosa verwandelte danach einen Foulelfmeter sicher (39.), ehe der Ex-Kapfenberger seinen Hattrick noch vor der Pause vollendete (41.). Kurz vor Schluss fixierte Petar Pavlovic den Endstand.

Ebenfalls drei Mal traf Florian Jamnig. Der Kapitän der Innsbrucker ebnete dem Team von Karl Daxbacher mit seinem Doppelpack früh den Sieg gegen die Linzer (12.,18.), zudem schloss er einen Konter nach der Pause mit einem gefühlvollen Heber ab (57.). Der 26-Jährige schoss vier seiner fünf Saisontore gegen die Stahlstädter. Daniele Gabriele setzte einen Elfmeter kurz nach der Pause an die Stange (52.) und vergab so die Chance auf einen noch höheren Sieg.

Hartberg mühte sich gegen Wattens zu einem hart umkämpften Sieg. Nach gut einer Stunde traf Stefan Gölles. Ein Kopfball von Roko Mislov sprang dem 25-Jährigen von der Innenstange direkt vor die Füße. In der 72. Spielminute gelang Lukas Katnik mit seinem zweiten Saisontor der Ausgleich. Der eingewechselte Jürgen Heil sorgte mit seinem Premierentor doch noch für den Sieg (84.). Der Aufsteiger behauptete sich auf dem zweiten Tabellenplatz als erster Neustadt-Verfolger.

In Grödig traf Romano Schmid nach bereits vier Minuten zum ersten Mal im Lieferinger Dress. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Lucas Rangel nach einer Stunde fixierte David Atanga mit einem herrlichen Freistoß doch noch den Sieg für die Jungbullen (82.), die mit 17 Punkten gleichauf mit Ried den fünften Rang belegen.

Die Ergebnisse der 10. Runde:
Montag
SC Wr. Neustadt - SV Ried 0:3 (0:1)
Tore: Walch (15.), Prada (50./Eigentor), Chabbi (73.)
Dienstag
FC Liefering - Kapfenberger SV 2:1 (1:0)
Tore: Schmid (4.), Atanga (82.) bzw. Rangel (60.)
Gelb-Rote Karte: Jutric (92./Wiederholtes Foulspiel/Kapfenberg)
SC Austria Lustenau - FAC 5:0 (4:0)
Tore: Ronivaldo (17., 30., 41.), Barbosa (30./Elfmeter), Pavlovic (88.)
Wacker Innsbruck - Blau-Weiß Linz 3:0 (2:0)
Tore: Jamnig (12., 18., 57.)
TSV Hartberg - WSG Wattens 2:1 (0:0)
Tore: Gölles (59.), Heil (84.) bzw. Katnik (72.)

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Absolut lächerlich“
Nach Deutschland-Sieg: Kroatien wittert WM-Betrug!
Sport-Mix
Das Sportstudio
Alaba staunt, Hirscher rätselt und Vonn-Statement
Video Show Sport-Studio
Barcelona-Superstar
Unfassbar: Messi schnappt sich auch „Joker“-Rekord
Fußball International
Traumduo mit Hoffer
Aufstieg als „Trostpflaster“ für Rubin Okotie
Fußball International
Alabas Kitz-Eindrücke
„Die Typen können nicht dicht sein!“
Wintersport
„Krone“-Fußballerwahl
Herzog: „Ich würde Marko die Stimme geben“
Fußball International
Knauß über Kitzbühel
„Ich hatte Angst!“ - Ein Ritt auf der Glasplatte
Wintersport
Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.