So, 23. September 2018

Live in Spielberg

02.09.2017 16:30

Mit der "Krone" zu den Rolling Stones

Eigentlich neigt sich der Open-Air-Sommer schon dem Ende zu. Doch im September gibt es noch eine spektakuläre Verlängerung - das größte Konzerthighlight des Jahres ist noch ausständig: Am 16. September rocken die Rolling Stones beim Red Bull Ring in Spielberg! Und rund 100.000 Fans werden frei nach dem Motto "It's only Rock'n'Roll but we like it" mitfeiern. Auch Sie können live dabei sein.

Der Startschuss für ihre "No Filter"-Tour fällt erst eine Woche vor ihrem Österreich-Termin. Aber schon jetzt versprechen Mick Jagger, Keith Richards, Ron Wood und Charlie Watts die Fans auf eine Zeitreise durch ihre jahrzehntelange Karriere zu entführen - mit unverwüstlichen Klassiker wie "Gimme Shelter", "Paint It Black", "Jumpin" Jack Flash", "Tumbling Dice" oder "Brown Sugar" und einige Überraschungen.

Los geht es am 16. September schon ab 17.00 Uhr mit John Lee Hooker jr. und Kaleo. Es wird empfohlen, öffentliche anzureisen - Infos über Sonderbusse und -züge finden Sie HIER.

So spielen Sie mit:
Wenn Sie sich noch keine Karten für das Konzertereignis des Jahres gesichert haben, können Sie jetzt bei uns gewinnen - wir verlosen 5x2 Golden-Circle-Tickets (Stehplatz-Karten ganz vorne bei der Bühne), mit denen Sie den besten Blick auf Mick & Co. haben! Schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Kennwort "Rolling Stones" an gewinnspiel@kronenzeitung.at unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Anschrift.

Einsendeschluss ist der 5.9. Die Gewinner werden schriftlich verständigt, keine Barablöse möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahme nur für Verbraucher im Sinne des KSch.

Franziska Trost
Franziska Trost

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.