Nach Bomber-Flügen

Nordkorea warnt USA vor einem Atomkrieg

Ausland
02.05.2017 08:20

Nordkorea hat den Vereinigten Staaten nach Testflügen der US-Luftwaffe vorgeworfen, einen Atomkrieg zu riskieren. Die Flüge zweier US-Bomber über die koreanische Halbinsel bedeuteten eine "rücksichtslose militärische Provokation", teilte Nordkoreas Nachrichtenagentur KCNA am Dienstag mit. Dadurch gerate die Lage näher an den Rand eines Atomkriegs.

Vorausgegangen waren Flüge zweier B1-Bomber der US-Luftwaffe zu Schulungszwecken gemeinsam mit den südkoreanischen und japanischen Luftstreitkräften.

Nordkorea lässt keine Gelegenheit aus, um die angebliche Schlagkraft seines Militärs zu zeigen. (Bild: AP)
Nordkorea lässt keine Gelegenheit aus, um die angebliche Schlagkraft seines Militärs zu zeigen.

Südkoreas Verteidigungsministerium erklärte, die Übungsflüge sollten Provokationen aus dem Norden verhindern. Die Regierung in Pjöngjang warf den USA dagegen vor, die Übungen seien abgehalten worden, um "den Abwurf einer Atombombe auf wichtige Ziele" zu testen.

Nordkorea verfügt über mehrere Atombomben
Die nordkoreanische Führung hatte am Montag ihre Bereitschaft signalisiert, jederzeit neue Atomtests vorzunehmen. Nach südkoreanischen Erkenntnissen verfügt Nordkorea über mindestens zehn, vielleicht sogar mehr als 20 Atombomben.

"Wir werden weitere Raketentests durchführen, auf wöchentlicher, monatlicher und jährlicher Basis", hatte der nordkoreanische Vizeaußenminister Han Song Ryol bereits Mitte April angekündigt. Sollten die USA dabei militärisch intervenieren, werde ein "totaler Krieg" ausbrechen.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele