Fr, 19. Oktober 2018

Auch in Wien!

17.01.2017 16:09

Top 9: Die verrücktesten Hotels in ganz Europa

Raus aus dem Bett, rein ins Abenteuer? Ab in ein Hotel! City4U hat für euch neun der ausgefallensten Übernachtungsmöglichkeiten in Europa zusammen gefasst! Top: Nummer drei befindet sich in Wien!

#1. La Balade DES Gnomes - Belgien
Für Menschen mit Faible für die griechische Mythologie ist dieses Hotel einfach perfekt! Der Abenteuerspielplatz der besonderen Art umfasst zehn Zimmer, Besucher berichten von außerweltlichen Erfahrungen.
Kosten: Eine Nacht kostet 125 Euro, Frühstück inklusive!
Web: www.labaladedesgnomes.be

#2. Waldhochseilgarten Höllschlucht - Bayern/Deutschland
Egal, ob auf einer Plattform oder direkt in der Felswand: Im Baumhaushotel erlebt man eine Nacht der besonderen Art. Die Halbpension ist in der ungewöhnlichen Schlafstätte, dem "Hotel der 1000 Sterne" inklusive.
Kosten: Ab 125 Euro pro Nacht
Web: www.waldseilgarten-hoellschlucht.de

#3. Schlafen in der Auslage - Wien/Österreich
Egal ob in einer ehemaligen Bäckerei oder einer ehemaligen Schneiderei: In den sogenannten "Grätzlhotels" in Wien kann man wirklich ausgefallen übernachten. Die Hotelzimmer befinden sich in ehemaligen Gassenlokalen und wurden entsprechend umgebaut, trotzdem erzählt jedes der ebenerdigen Zimmer seine eigene Geschichte. Die ursprüngliche Nutzung der ehemaligen Geschäftslokale ist dabei oft zu spüren und versprüht in Verbindung mit dem modernen, anspruchsvollen Design einen ganz eigenen Charme.
Kosten: Preis pro Zimmer ab ca. 100 Euro
Web:www.graetzlhotel.com

#4. Eine Nacht im Iglu - Schweiz
Iglo-Dörfer sind definitiv der neue Trend, wenn es um ausgefallene Übernachtungen geht. Neben dem Eskimo-Feeling hoch in den Bergen bieten die Inglus meist auch eine sensationelle Aussicht. Frieren muss man dabei nicht, es gibt auch zahlreiche luxuriös eingerichtete.
Kosten: Die Übernachtungspreise beginnen ab 59 Euro.
Web: www.iglu-dorf.com

#5. Fliegende Betten - Paris/Frankreich
In der "Stadt der Liebe" wird so einiges geboten und neben dem Disney Land für zahlreiche weitere Highlights gesorgt. So gibt es im "Hotel Seven" in Paris beispielsweise schwebende Betten. Dazu gibt's, wer's mag, eine transparente Duschkabine.
Kosten: Um im siebten Himmel schweben zu können, muss man einiges berappeln. Aktuell liegt die Zimmer-Rate bei rund 300 Euro.
Web:www.sevenhotelparis.com

#7. Übernachtung auf einem Kran - Amsterdam / Niederlande
Definitiv nichts für Menschen mit Höhenangst, dafür ein umso einzigartigeres Übernachtungserlebnis wird auch in Amsterdam geboten. Hoch oben auf der Kranspitze kann man ein Bad im Whirlpool und die unschlagbare Aussicht genießen.
Kosten: Saftig! Über 400 Euro kostet die Nacht auf dem Kran
Web:www.faralda.com

#8. Vogelnest - Schweden
"I´m like a bird" sang einst schon Nelly Furtado - in Schweden kann man nun auch in einem Vogelnest wohnen. Anders, als der erste optische Eindruck vermuten lässt: Sogar ziemlich luxuriös mit bis zu vier Personen.
Kosten: Das Erlebnis hat seine Kosten. Über 500 Euro kostet die Nacht.
Web: www.treehotel.se

#9. Kapelle
Ach, wie süß! Walcitt Hall, ein kleines Anwesen im ländlichen England, begeistert mit kleinen Schmuckstücken für die Traum-Nacht, auch Nicht-Romantiker kommen hier garantiert auf ihre Kosten!
Kosten: Eine Nacht in der Kapelle kostet rund 450 Euro.
Web: www.walcothall.com

Was ist eure Meinung dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Eintracht im Hoch
Hütter: „Habe nie gezweifelt, dass es klappt“
Fußball International
Aus Sicherheitsgründen
Algerien verbietet Burkas am Arbeitsplatz
Welt
Vor Weltcup-Auftakt
Marcel und Anna hungrig wie eh und je
Wintersport
Rapid-Kapitän schwärmt
Schwab: „Die Mannschaft ist Kühbauers Heiligtum“
Fußball National
Weibliche Sexualität
Von der Küche in den Sexshop
Gesund & Fit
Helden der Prärie
Cowboys und Indianer in Oklahoma und Kansas
Reisen & Urlaub
Heute um 12 Uhr
Hochspannung! Bayern-Bosse treten vor die Presse
Fußball International
Dreier-Busen-OP
Schäfer will Brüste Titty, Micky und Vicky taufen
Video Stars & Society
In allen Bundesländern
Bald macht eigene Polizei Jagd auf Sozialbetrüger
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.