So, 23. September 2018

Donauinselfest

25.06.2016 11:42

9 S.O.S-Gadgets fürs #DIF16!

Tasche gepackt und ab aufs Donauinselfest! Dort verbringt ihr mit Freunden vermutlich nicht nur ein paar Stunden, sondern feiert Tag und Nacht bis zum letzten Act so richtig ab! Hoppla, in der Eile doch noch etwas wichtiges vergessen? Was darf am #DIF16 auf keinen Fall fehlen? City4U schreibt euch eure Packliste:

# Taschentücher

Sonst im Winter bei Schnupfen ein treuer Begleiter - an diesem Wochenende fast noch wichtiger: Taschentücher! Denn die Mädels unter euch kennen das Problem! Die Blase hält nicht den ganzen Abend durch! Klopapier ist auf Festivals zumeist ein Luxus-Gut: Vorsorgen und Taschentücher einpacken!

# Sonnencreme

Nicht zu unterschätzen: unsere geliebte Sonne! Solltet ihr schon tagsüber auf das Donauinselfest gehen und keine Lust auf rote Haut haben, schafft ein kleines Plätzchen für eine Mini-Tube Sonnencreme! In jedem Drogeriemarkt gibt es sie in Reisegröße - noch schnell besorgen!

# Münzen

Um sich viel herumkramen zu sparen, sollte man im Innenfach der Tasche oder Hosentasche immer Münzen parat haben! Sonst kann es vorkommen, dass man an der Bar steht und endlich drankommt (oft mit Wartezeiten verbunden) und dann bekommt man den 10er Schein partout nicht aus der Tasche oder die Scheine picken zusammen, alles fällt einem auf den Boden und sonstige Komplikationen treten auf! Diesmal nicht! Münzen mitnehmen!

# Powerbank

Wer kennt es nicht - das Festival ist lustig und die Stimmung ist super: Da schreibt immer irgendjemand nach einem FOOOTOOOO!!! Zu späterer Stunde kommen dann zu den Fotos noch Videos und plötzlich ist der Bildschirm schwarz... AKKU LEER! Abhilfe schaffen könnt ihr euch mit einer Powerbank - klein und handlich passt sie in jede Tasche: mit etwa 20€ seid ihr dabei und schon stolzer Besitzer eines solchen Lebensretters! Noch über Nacht zuhause aufladen und ihr könnt am #DIF16 durchfilmen!

# Kaugummi

Ihr wollt schmusen? Auf ins Getümmel! Aber mit einer Alkoholfahne wird der Aufriss schwer! Selbst ein kleines Bierchen reicht schon, um die Tour zu vermasseln, wenns dem anderen nicht schmeckt! Ein paar Zentimeter finden sich in jeder Tasche, um dort einen Kaugummi zu deponieren und der Abend ist gerettet!

# Haarband / Gummiringerl

Eher für die Festival-Fans mit längerer Mähne: ein Haarband und Gummiringerl! Daran denkt keiner, doch man ärgert sich dann, wenn man schwitzt und keiner etwas mit hat, womit man sich die Haare zubinden kann! Es ist immer wieder erstaunlich, wie oft man als Mädchen nach einem Haarband gefragt wird - also besser gleich ein paar mehr einstecken! Nebenbei können Haarbänder auch ganz schön stylisch sein!

# Regenponcho

Keiner wünscht es sich, doch aussuchen kann man es sich nicht: das Wetter schlägt oft umgeplant um und plötzlich ist alles nass! Als Kind hat man oft auf den Regenponcho zurückgegriffen und nun ist er der Renner auf Festivals bei Schlechtwetter! Meistens kugelt der eine oder andere Regenponcho zuhause in einer Ecke noch vom letzten Festival herum, denn diese gibt es auch als Werbegeschenke von diversen Firmen! Das Gute ist, man kann sie zusammenknüllen oder um die Tasche verknoten, wenn man sie nicht braucht und hat aber einen parat, wenn man ihn braucht!

# Ohropax

Laut - Lauter - am lautesten - Ohropax! Auch Festival-Fans sollten sich ein paar mitnehmen, denn das Trommelfell wird es euch danken! Direkt vor der Bühne ist es doch recht laut und hat man es einmal so weit nach vorne geschafft, will man auch dort bleiben! Auf Dauer ist das schon ziemlich strapazierend für die Ohren: Ohorpax gibt es auch schon in coolen Neonfarben und passen so richtig gut zu den bunten Lichtern auf jedem Festival!

# Abschmink-/Reinigungstücher

Wozu braucht man Abschminktücher auf dem Donauinselfest? Hier gibt es zweierlei Vorteile: für die Ladies sind sie insofern pratkisch, weil die Schminke schon einmal verschmieren kann und man sich so zumindest unter und um die Augen wieder frisch machen könnte - der zweite Nutzen dient auch den Burschen! Auf einem solchen Festival wird man hier und da auch einmal angeschüttet und wer hat schon gern klebrige Haut? Mit einem Abschmink- bzw. Reinigungstuch kann zumindest das Schlimste beseitigt werden und die Finger kleben nicht mehr zusammen!

val

Was darf in eurer Tasche nicht fehlen? Postet uns eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!


Das könnte euch auch interessieren:

Starkstrom, Tonnen an Material: Die Fakten zum DIF

Video: Black Hawk landet mitten auf der Donauinsel

Donauinselfest: Alles Bands, das ganze Line-up

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.