So, 26. Mai 2019
03.01.2016 14:42

Nürnberg sagt "Nein"

Schalkes 5-Millionen-Angebot für "Ösi" abgelehnt!

Der beim 1. FC Nürnberg engagierte österreichische Fußball-U21-Teamspieler Alessandro Schöpf steht bei Schalke 04 hoch im Kurs. Wie die "Bild"-Zeitung am Sonntag berichtete, lehnte der Zweitligist nun sogar ein Fünf-Millionen-Euro-Angebot der "Königsblauen" für den 21-jährigen Tiroler ab. Im Video oben sehen Sie das Interview mit Schöpf, dass sportkrone.at im Dezember in Nürnberg gedreht hat.

"Wir haben uns klar positioniert, dass wir wirtschaftlich nicht gezwungen sind, Spieler zu verkaufen", wurde Nürnberg-Boss Andreas Bornemann zitiert. Ein aufgebessertes Schalke-Offert für Schöpf ist aber nicht ausgeschlossen.

Schöpf ist im Nachwuchs bei Bayern München ausgebildet worden und hat alle Nachwuchsteams in Österreich durchschritten und spielt derzeit äußerst erfolgreich im Unter-21-Team.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
24.05.
25.05.
26.05.
27.05.
28.05.
29.05.
30.05.
31.05.
01.06.
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart
Österreich - Regionalliga Ost
Admira Wacker II
18.00
SV Schwechat
Frankreich - Ligue 1
RC Lens
21.00
Dijon FCO
Ukraine - Premier League
FC Mariupol
16.00
FC Zorya Lugansk
FC Olexandrija
18.30
FC Dynamo Kiew
FC Lemberg
18.30
FC Shakhtar Donetsk

Newsletter