Fr, 17. August 2018

WM-Super-G

03.02.2015 20:40

Anna Fenninger holt Gold! WM-Auftakt wie im Traum

Sie ist als regierende Super-G-Olympiasiegerin ins Auftaktrennen der Ski-Weltmeisterschaften 2015 gegangen und jetzt ist sie auch Super-G-Weltmeisterin: Anna Fenninger hat sich in Vail/Beaver Creek im Super-G der Damen zur ersten neuen Weltmeisterin bei den heurigen Titelkämpfen gekürt. Die Salzburgerin setzte sich am Dienstagabend vor der slowenischen Allround-Queen Tina Maze (+0,03 Sekunden) und der US-amerikanischen Lokalmatadorin Lindsey Vonn (+0,15) durch. Annas Siegeslauf sehen Sie oben im Video!

Auf der um fünf Tore verkürzten Strecke – wegen starken Windes im oberen Teil war der Start nach unten und um eine halbe Stunde nach hinten verlegt worden – erwies sich Fenninger auf der "Raptor"-Strecke knapp, aber doch als unschlagbar.

Fenninger: "Mein Traum ist wahr geworden!"
Fenninger erzählte noch im Zielraum, dass sie bereits beim Aufstehen am Morgen ein gutes Gefühl für das Rennen gehabt hatte: "Ich habe davon geträumt, dass ich im Ziel abschwinge und es Grün aufleuchtet. Mein Traum ist wahr geworden! Das ist einfach nur cool!"

Dass sie sich am Ende um läppische drei Hundertstelsekunden vor Maze durchsetzte, quittierte sie schelmisch mit einem Lächeln: "Ich habe zu Tina gesagt: Das war die Retour-Kutsche für St. Anton, wo sie mich damals nach einem perfekten Lauf um zwei Hundertstel geschlagen hat. Dass es so losgeht, hätte ich mir nicht gedacht. Jetzt habe ich gleich am Anfang die Erlösung", so Fenninger, die nach der Garmischer Super-Kombi 2011 nun ihr zweites WM-Gold holte.

Hier geht’s zum Porträt unserer goldenen Anna Fenninger!

Maze und Vonn nicht unzufrieden
Die "Silberne" Maze nahm die "Niederlage" gegen Fenninger indes absolut sportlich: "Manchmal gewinnst du, manchmal verlierst du. Ich bin schon zufrieden mit meinem Lauf. In den ersten drei Toren hatte ich schon Wind, danach war es aber okay. Anna Erste, ich Zweite und Lindsey Dritte, das ist ein schönes Ergebnis, weil wir sind die Besten." Vonn haderte zwar ein wenig mit dem Gegenwind im oberen Teil, aber auch sie zeigte sich zufrieden: "Ich habe eine Medaille bei meiner Heim-WM, leider kein Gold für die Zuschauer, aber es passt schon."

Pech hatte die Steirerin Conny Hütter, der eine entfesselte Fahrt bei ihrer WM-Premiere den undankbaren vierten Platz einbrachte. Die Steirerin übernahm mit Startnummer 15 die Führung und wurde nur mehr von Fenninger, Maze und Vonn überholt - am Ende fehlten Hütter 0,11 Sekunden auf die Bronzene.

Hütter: "Es hat gut funktioniert"
Noch bevor sie auf den Blech-Platz durchgereicht worden war, zeigte sich Hütter von ihrer Fahrt durchaus angetan: "Zwischendurch habe ich mir gedacht, ich bin nicht so schnell. Aber es hat gut funktioniert. Ich bin die letzten zwei Tage in Vail einen komplett neuen Ski gefahren und der hat mir getaugt. Ich hab' mir gedacht: Gewonnen habe ich noch nichts, da riskiere ich es."

Noch mehr Pech als Hütter hatten die anderen beiden Österreicherinnen, Nicole Hosp und Elisabeth Görgl: Beide schieden mit guten Zwischenzeiten bei ein und demselben Tor im Mittelteil des von ÖSV-Speed-Trainer Roland Assinger (sein Interview lesen Sie hier) gesetzten Kurses aus. Görgl: "Ich habe gespürt, dass ich voll andrücke, dass ich gut am Weg bin. Es hat richtig Spaß gemacht, diese Art von Kurssetzung ist einfach lässig. In die eine Passage bin ich leider zu aggressiv reingefahren, zu wenig taktisch – und das war dann der Fehler."

Das Ergebnis:

d style="width: 71px">1:12.62
RangNameNationZeitDiff.
1FENNINGER AnnaAUT1:10.29
2MAZE TinaSLO1:10.32+0.03
3VONN LindseyUSA1:10.44+0.15
4HÜTTER CorneliaAUT1:10.55+0.26
5REBENSBURG ViktoriaGER1:11.07+0.78
6WEIRATHER TinaLIE1:11.32+1.03
7GUT LaraSUI1:11.57+1.28
8KLING KajsaSWE1:11.76+1.47
9MANCUSO JuliaUSA1:11.94+1.65
10CURTONI ElenaITA1:11.97+1.68
11HRONEK VeroniqueGER1:12.11+1.82
12FANCHINI NadiaITA1:12.17+1.88
13COOK StaceyUSA1:12.22+1.93
14JAY MARCHAND-ARVIER M.FRA1:12.27+1.98
15ROSS LaurenneUSA1:12.30+2.01
16NUFER PriskaSUI1:12.39+2.10
17STUHEC IlkaSLO1:12.49+2.20
18MARSAGLIA Francesca+2.33
19GRENIER ValerieCAN1:12.66+2.37
20MOWINCKEL RagnhildNOR1:12.69+2.40
21RUIZ CASTILLO CarolinaSPA1:12.71+2.42
22SUTER FabienneSUI1:12.75+2.46
23BAILET MargotFRA1:13.18+2.89
24WORLEY TessaFRA1:13.40+3.11
25TVIBERG Maria ThereseNOR1:13.47+3.18
26PIOT JenniferFRA1:13.78+3.49
27BRODNIK VanjaSLO1:14.25+3.96
28YURKIW LarisaCAN1:14.37+4.08
29SMALL GretaAUS1:15.14+4.85
30POPOVIC LeonaCRO1:15.28+4.99
31KRIZOVA KlaraCZE1:15.36+5.07
32PAULATHOVA KaterinaCZE1:15.55+5.26
33BARAHONA NoelleCHI1:15.74+5.45
34GASIENICA-DANIEL M.POL1:16.26+5.97
35MATSOTSKA BogdanaUKR1:16.73+6.44
36KOMSIC AndreaCRO1:16.91+6.62
37SIMARI BIRKNER M.ARG1:18.18+7.89
38TIKUN TetyanaUKR1:19.16+8.87
39SIMARI BIRKNER M.-B.ARG1:19.34+9.05

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Eklat in EL-Quali
Becherwurf in Graz: UEFA vertagt Entscheidung
Fußball National
Runde der letzten 32
Champions League: Hammerlos für St. Pöltens Damen
Fußball National
Abschied nach Saison
Alonso: Darum kehrt er der Formel 1 den Rücken
Video Sport
„Darf sich ausruhen“
Lionel Messi lässt Argentiniens Testspiele aus
Fußball International
Nach Lieferproblemen
2. WM-Stern: Neues Frankreich-Trikot endlich da!
Video Fußball
Brücken-Drama
I: Innenminister fordert Absage von Serie-A-Start
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.